Allgemein

Alpro Soya-Joghurt – die gesunde Alternative zu Milch

Vor ein paar Jahren sollte ich auf ärztlichen Rat hin eine Zeit lang auf Milchprodukte verzichten und so dachte ich: „Was soll ich denn dann jetzt essen?“ 😉
Vor dem Kühlregal im Supermarkt angekommen, war ich erstmal erstaunt, wie viele alternative Produkte es zu Milchsachen mittlerweile gibt. Entschieden habe ich mich dann für ein Produkt von Alpro, nämlich den Alpro Soja Naturjoghurt.

Alpro Soja-Joghurt

Über Alpro:

Die Firma Alpro wurde vor über 30 Jahren in Belgien gegründet und erfreut sich seitdem an wachsender Beliebtheit, denn immer mehr Menschen ernähren sich bewusst pflanzlich. Alpro war das erste europäische Lebensmittelunternehmen, welches sich verpflichtet hat, seine CO2 Emissionen zu reduzieren und sich somit der Klimaschutzkampagne des WWF angeschlossen hat.

Mit Soja-Produkten etwas Gutes für die Umwelt tun:

Mit dem Kauf von Soja-Produkten tut man nicht nur sich und seinem Körper etwas Gutes, sondern schont auch die Umwelt. So braucht man z.B. für die Herstellung eines Drinks auf Soja-Basis 2,5 mal weniger Wasser, 3 mal weniger Land und erzeugt 5 mal weniger CO2.

Das Alpro-Sortiment:

Im Sortiment von Alpro findet man mittlerweile verschiedene Sorten von Joghurts, Pudding-Desserts, Soja-Drinks, ebenso wie Mandel-, Reis- und Hafermilch, eine Kochcreme und Margarine. Ich habe mittlerweile schon fast alle Sorten probiert und es gab bisher keine, die mir nicht geschmeckt hat. Bei der Produktvielfalt ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei. 🙂

Produktbeschreibung des Herstellers zum Natur-Joghurt:

Pur? Ja. Langweilig? Kein bisschen. Alpro Natur ist ein Klassiker. Er passt einfach zu allem. Ein paar Früchte und Müsli dazu – et voilà. Oder auch einfach direkt aus dem Becher. Genuss pur. Frühstück. Mittag. Dessert. Mit dem pflanzlichen Alpro Natur kann man einfach nichts falsch machen.

Erleben Sie die himmlisch leichte Frische unserer leckeren Alpro Soja-Joghurtalternativen. Nur aus den besten Sojabohnen hergestellt, verwöhnen unsere Soja-Joghurtalternativen nicht nur den Gaumen, sondern alle Sinne.

Und sie enthalten auch noch Calcium, hochwertiges, pflanzliches Eiweiß und wertvolle Vitamine. Genießen Sie die Alpro Soja-Joghurtalternativen zum Frühstück, als Snack zwischendurch, als Dessert – oder wann immer Sie Lust haben.

Mein Eindruck des Joghurts:

Ich habe mich damals recht schnell an den Geschmack von Soja-Produkten gewöhnt. Der Joghurt in der Sorte Natur schmeckt ganz mild, mit einem leicht nussigen Aroma. Anders als bei Milch-Joghurt müsste ich ihn noch nicht mal süßen, weil er quasi überhaupt nicht säurig ist. Das finde ich toll!
Mir schmeckt es leicht gesüßt aber einfach besser und so schmecke ich ihn mit ein bisschen Agavendicksaft ab. Wenn man ihn etwas verrührt wird er richtig schön cremig.
Am besten schmeckt er mir mit frischen Früchten wie Banane oder Birne, dazu ein paar Haferflocken und eine kleine Handvoll Walnüsse. Schon ist meine gesunde, kleine Mahlzeit fertig! 🙂

Alpro Soja-Joghurt
Serviervorschlag

Einsetzen kann man ihn ganz normal wie den Milchjoghurt z.B. auch zum Kochen und Verfeinern von Gerichten.

Alpro Soja-Joghurt
Nährwertangaben

Fazit:

Auch wenn ich mittlerweile schon länger wieder Milchprodukt esse, bin ich doch bei so manchem Soja-Produkt geblieben, wie etwa dem Joghurt. Es schmeckt mir einfach richtig gut und man sorgt dafür, nicht zu viele tierische Fette zu sich zu nehmen. Die Produkte von Alpro (und Soja-Produkte im allgemeinen) sind zwar teurer als Milcherzeugnisse, als Konsument gibt es mir aber auch ein gutes Gefühl zu wissen, dass ich mit meinem Kauf auch etwas für meine Umwelt tue und eine Firma unterstütze, die umweltbewusst und nachhaltig agiert. 🙂

Alpro Soja-Joghurt Natur 500 g um 1,59 € UVP

Eure Smiley 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s