Allgemein

Guylian Belgische Meerespralinen

Das ich eine kleine Naschkatze bin, wissen die meisten von euch wahrscheinlich schon. Und eine meiner Lieblingsnaschereien ist auf jeden Fall Nougat. Von Guylian bekam ich vor kurzem ein leckeres Probierpaket ihrer Meeresfrüchte:

Belgische Meeresfrüchte

Über Guylian:

Die Entstehunsgeschichte von Gyulian ist etwas für Romantiker. Alles begann 1958 mit der Hochzeit von Guy Foubert, einem belgischen Chocolatier, und seiner Liebsten Liliane. Zusammen kreierten sie die ersten Pralinen in Form von Meeresfrüchten. Der Name „Guylian“ setzt sich aus den Vornamen der Beiden zusammen: Guy-Lian.
Während Guy die unnachahmliche Rezept der Nougat-Pralinen herstellte, sorgte Liliane für die süße Form und das Aussehen der Pralinen.

Kontakt:

Chocolaterie Guylian NV/SA Belgium
Europark-Oost 1
B-9100 Sint-Niklaas

T: +32 3 760 97 00
F: +32 3 777 06 81

Die Meeresfrüchte:

Jede Praline hat eine andere Form und ein anderes Muster. Es gibt sie in einer Packung immer zur Hälfte mit heller und dunkler Schokolade. Mir fällt es da immer schwer, mich für eine zu entscheiden. Obwohl es sowieso nie bei einer bleibt. 😉

Belgische Meeresfrüchte

Die Nougatmasse besteht aus frischen, von Guylian selbstgerösteten Haselnüssen, die in traditionellen Kupferkesseln karamellisiert werden. Diese Rezeptur wurde seit der Gründung in den 50ern nicht verändert. Aus gutem Grund, denn die Pralinen sind bereits mehrfach mit dem „Superior Taste Award“ ausgezeichnet worden. Sie werden ausschließlich aus belgischer Schokolade hergestellt und mittlerweile in über 100 Länder exportiert.
Ich finde diesen Schmelz im Mund immer besonders lecker und lutsche die Pralinen gerne. Der Nugat-Geschmack ist einfach toll, da kann ich nicht widerstehen.
Jede Praline von Guylian trägt den „G“-Prägestempel, der das Gütezeichen der Firma ist.

Das Projekt Seahorse:

Guylian nimmt seine soziale Verantwortung in der Gesellschaft sehr ernst. So ist die Firma seit 1999 Hauptsponsor des Projekt Seepferdchen, welches sich der Erhaltung von Seepferdchen und anderen Meeresbewohnern widmet.
*Hier* könnt ihr mehr darüber erfahren.

Mein Fazit:

Als Nougat-Liebhaber bin ich von den belgischen Meeresfrüchten von Guylian schwer begeistert. Sie haben einen tollen Nougat-Geschmack, schmelzen förmlich auf der Zunge und sorgen mit ihrem hübschen Aussehen für Spaß und Genuss beim Naschen. Das soziale Engagement der Firma finde ich ebenfalls toll, so kann man mit jedem gekauften Produkt von Guylian dabei helfen, etwas für die Weltmeere zu tun. 🙂
Ich kann die Pralinen also auf jeden Fall uneingeschränkt weiterempfehlen, auch wenn der Preis nicht ganz ohne ist.

*Hier* geht’s zur Firmenseite

*Hier* geht’s zu Guylian auf Facebook

Guylian belgische Meeresfrüchte 250g um 4-5 € UVP

Ein ♥-liches Dankeschön an Guylian für den Produkttest!

Eure Smiley 🙂

Advertisements

6 thoughts on “Guylian Belgische Meerespralinen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s