Allgemein

*Nails of the week*

Die Woche neigt sich dem Ende entgegen, es wird also mal wieder Zeit für die „Nails of the week“. In dieser Woche habe ich mich für einen sehr zarten Nude-Look entschieden, der mit hübschen Stickern aufgepeppt wurde.

Artdeco, Fing'rs

Verwendet habe ich den wundervollen Art Couture Nail Lacquer 610 Couture Nude von Artdeco, den ich diese Woche gewonnen habe.

„Artdeco präsentiert den Art Couture Nail Lacquer, einen High-Tech Nagellack mit einem speziell entwickelten Perfect-Coat-Brush und der exklusiv für Artdeco entworfenen Flasche. Alle Komponenten des Nagellacks sind perfekt aufeinander abgestimmt und bilden zusammen eine vollendete Einheit. Von der zeitlosen Eleganz des Designs, dem traumhaften Farbgefühl bis hin zu der wissenschaftlich geprüften Textur und der technischen Präzision des Pinsels ist der Art Couture Nail Lacquer genau am Puls der Zeit. Der Nagellack ist frei von Toluol, Formaldehyd, DBP und Kampfer.“

Diesen Lack gibt es in insgesamt 36 Nuancen für je 8,50 € UVP. Ich habe die hellste Nuance bekommen, die mir ausgesprochen gut gefällt.

Der Lack ist von der Konsistenz her eher recht flüssig, lässt sich aber prima und streifenfrei auftragen, auch wenn man mehrmals über eine Stelle gehen muss. Der Pinsel ist mittelgroß und gibt die Farbe sehr gut ab. Um aber überhaupt erst mal mit dem Lackieren anfangen zu können, muss man erst die eckige Verschluskappe abziehen, die einen runden und geribbelten Verschluss mit hübscher Prägung freigibt.

Artdeco Art Couture Nail Lacquer

Die Deckkraft ist bei dieser Variante sehr gering, sodass man auf jeden Fall zwei Schichten auftragen sollte. Mir gefällt aber gerade dieser natürliche Aspekt sehr gut, denn die Nägel sehen so sehr gepflegt und schön aus, ohne „gemacht“ zu wirken.

Artdeco Art Couture Nail Lacquer

Das Farbergebnis ist ein schönes Nude mit einem Keramik-touch, das den Nagel fast schon wie einen Gel-Nagel aussehen lässt. Ich liebe diesen Gel-Look auf natürlichen Nägeln sehr und war schon länger auf der Suche nach so einem Nude-Ton, der nicht milchig aussieht.

Was mir an Artdeco-Nagellacken immer so gut gefällt, ist das ultra-glatte Ergebnis, wodurch die Nägel einfach schon ohne Überlack einen unglaublichen Glanz haben.

Artdeco Art Couture Nail Lacquer

Zusätzlich zu dem Nagellack habe ich noch süße Nagelsticker von Fing’rs verwendet, die ich mir vor ein paar Wochen besorgt habe. Damit habe ich Daumen und Zeigefinger betont und so noch für ein bisschen Glitzer gesorgt. Die Sticker passen super zu dem Lack und kleben sehr gut.

Artdeco Art Couture Nail Lacquer

Ich bin total happy mit dem Look und finde ihn prima, um mal eine kleine Abwechslung zu den knalligen Farblacken zu haben, die ich zurzeit gerne trage. Als absoluter Nude-Liebhaber muss das zwischendurch einfach mal sein. 😉

Zum Absplittern des Lacks kann ich noch nicht viel sagen, da ich ihn erst seit gestern trage. Erfahrungsgemäß hält ein Lack von Artdeco aber sehr gut und bisher ist noch an keiner Ecke etwas gesplittert. Ich werde also noch ein paar Tage Freude an meinen Nägeln haben. 🙂

Wie gefällt euch der Look? Trag ihr lieber Nude oder knallig?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

12 thoughts on “*Nails of the week*”

  1. Ich trage auch mittlerweile immer nur noch Nude, sieht einfach irgendwie schön aus.
    Die Kombination mit den Stickern find ich richtig süß, ich glaub ich muss mir sowas auch mal wieder kaufen. 😀

    Gefällt mir

  2. Hui meine Liebe, das sieht ja fein aus ❤
    Mir gefällt der Lack sehr gut. Bislang hatte ich noch keinen von Artdeco, bis mir jetzt kürzlich einer geschenkt wurde und ich bin schon ganz gespannt, wie dieser ist.
    Die Farbe ist ja mal richtig hübsch, mich stört es auch gar nicht, dass er nicht vollständig abdeckt. Das sieht aus wie frisch gegelt, sehr natürlich und gepflegt. Und die Sticker passen wunderbar dazu und sorgen für ein zusätzliches Highlight.
    Also ich bin einer gr0ßer Fan deiner NOTW, bitte beibehalten du lieferst mir damit tolle Inspirationen 🙂

    Liebste Grüße an dich und vor allem ein schönes We, auch wenn die Sonne sich noch nicht richtig zeigen mag.

    Bib

    Gefällt mir

    1. Hallöchen Bib!
      Artdeco-Lacke haben mir bis jetzt immer gut gefallen, obwohl ich nicht so viele besitze. Meist habe ich bei der Artdeco App Glück und gewinne dann was feines. 😉
      Es freut mich sehr, dass dir der Look so gut gefällt! Ich musste auch tatsächlich beim Lackieren an dich denken, wo wir zwei doch solche Nude-Liebhaberinnen sind. 😉
      Ich werde die NOTW auf jeden Fall beibehalten, denn mir macht es auch richtig Spaß und ich muss sagen, dass ich langsam doch Nail Art süchtig werde. 😉
      Liebste Grüße zurück und vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Hab ein schönes Wochenende! ;-*

      Gefällt mir

  3. Liebe Smiley,

    gefällt mir richtig gut, ist sehr mädchenhaft und schlicht, mit einem Touch Romantik. Total süß. Da Du sehr schöne Nägel hast ist es auch nicht tragisch, dass er ein bisschen transparent schimmert.
    Ich mag deckende Lacke in Pastellfarben am liebsten.:)

    Liebe Grüße von Marion

    Gefällt mir

    1. Huhu Marion,

      toll, dass der dir Look so gut gefällt. 🙂 Und vielen Danke für das liebe Kompliment, das hört man doch gerne. 😉
      Anfangs fand ich es ein bisschen schade, dass er nicht deckender ist, aber dann fand ich gerade das sehr schön.

      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s