Allgemein

*Nails of the week*

In dieser Woche durfte mal wieder ein Lack von essie auf meine Nägel. Da mein geliebter dm-Markt nun endgültig seine Pforten geschlossen hat und ich zukünftig einen etwas weiteren Weg bis zu meinem Drogerie-Tempel auf mich nehmen muss und folglich nicht mehr so oft hinkomme, musste noch ein kleiner Abschiedseinkauf her. Die Wahl fiel auf „big spender“ von essie.

Nails of the week

Viel Auswahl zum Stöbern gab es leider nicht mehr, denn der Großteil der Waren war schon in den neuen dm transportiert worden, damit die Mitarbeiter nach Schließung des Ladens nicht so viel rüberschleppen müssen. Nur die Nagellackregale von Catrice und essie waren noch recht vollständig und so konnte ich dieses Mal beim essie-Regal nicht widerstehen.

Nails of the week

Eigentlich gebe ich nicht selbstverständlich mal eben 8,00 € für einen Nagellack aus. Wenn aber Qualität und Farbergebnis stimmt, bin ich durchaus bereit, auch ein bisschen mehr zu investieren. Das stimmt bei essie auf jeden Fall, sodass ich mittlerweile schon zu einem Fan geworden bin. 🙂

Nails of the week

Auch wenn ich den Sommer erst nicht ziehen lassen wollte, bin ich nun umso mehr in Herbsstimmung und das zeigt sich auch auf meinen Nägeln. Ich greife nur noch selten zu richtig knalligen Farben und setze eher auf dunkleres. „Big spender“ wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas knalliger, er ist aber eher von einem dunkleren Beerenton und geht in Richtung „Magenta“. Für mich passt diese Farbe daher durchaus schön in den Herbst.

Nails of the week

Das Auftragen hat auch wieder ganz gut geklappt. Essie-Lacke haben eine angenehme Viskosität, sind nicht zu flüssig aber auch nicht zu dick. Ich komme sehr gut mit ihnen zurecht und bekomme immer ein streifenfreies Ergebnis.

Nails of the week

Wie bei vielen Farben, habe ich auch dieses Mal zwei dünne Schichten für ein intensives Farbergebnis aufgetragen. Der Lack trocknet recht schnell, ich lasse ihn aber dennoch meist über eine halbe Stunde voll durchtrocknen, bevor ich irgendetwas richtig anfasse oder die Hände wasche.

Nails of the week

Je nach Lichtverhältnissen ist der Lack eher dunkelbeerig oder eher etwas heller, wie man auf dem Bild oben sehen kann. Sensationell war mal wieder die Haltbarkeit. Ich habe ihn am Samstag lackiert und erst heute entfernt, um die Nägel wieder neu zu lackieren und hatte eigentlich überhaupt kein Tip Wear. Das sind ganze 5 Tage voll toller Haltbarkeit, darum schätze ich essie so sehr. Ich hätte den Lack auch noch länger tragen können, er sah immer noch sehr schön aus.

Nails of the week

Dies wird bestimmt nicht mein letzter Lack von essie gewesen sein. Mal sehen, wann ich mal wieder nicht an dem Regal vorbeikomme und eine neue Farbe ein zuhause bei mir findet. 😉

Wie gefällt euch die Farbe?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

14 thoughts on “*Nails of the week*”

    1. Die ist wirklich toll, nicht wahr? 🙂 Schön, dass ich dich mit meiner essie-Laune auch direkt angesteckt habe. Welche essie-Schätzchen hast du denn schon in deiner Sammlung? 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  1. Wow Süße da hast du aber einen tollen letzten Einkauf gestartet. Big Spender passt ja genau in „unser“ derzeitiges Herbstschema 🙂
    Und wie schön er aussieht, eine richtig tolle Farbe. Ich muss auch mal wieder Essie tragen, du inspirierst mich einfach immer wieder mit deinen Nägeln 🙂

    Herzliche Grüße von deiner Bib

    Gefällt mir

    1. Hallöchen Liebes,
      jaa das finde ich auch! Er knallt nicht allzu sehr und wird deshalb jetzt gerne getragen. 😉
      Es freut mich immer, wenn dir meine Designs, oder auch „normal“ lackierten Nägel, gut gefallen. Ich bin gespannt, welche essie’s du in deiner Sammlung hast! 🙂

      Viele liebe Grüße zurück! :-*

      Gefällt mir

      1. Ja ich lasse mir was einfallen, momentan streikt mein Kopf noch 🙂
        Wobei ich dein Leo und Stamping Design doch sehr inspirierend fand, vielleicht kombiniere ich das mal mit Essie Lacken 😉 ich hab auf jeden Fall mal wieder richtig Lust auf ein tolles Nageldesign, die letzte Zeit gab es ja eher Lackvorstellungen.

        Gefällt mir

  2. Liebe Smiley,

    die Farbe ist einfach mega und sieht auf Deinen Nägeln wunderschön aus.
    Ich bin ja kein Rot-Fan, aber solche Magenta-Töne, die pinkstichig und kühl wirken liebe ich.
    Der Lack wirkt alleine super und braucht keinerlei Beiwerk, klasse.
    Hin und wieder gönne ich mir auch einen essie, meist im Ausverkauf.

    Liebe Grüße von Marion

    Gefällt mir

    1. Huhu Marion,
      dankeschön! 🙂 Früher war ich auch gar kein Fan von Rot auf den Fingernägeln, da durfte die Farbe höchstens mal auf die Füße. Mittlerweile trage ich sie aber auch gerne mal zwischendurch auf den Nägeln, wobei es da auch immer auf das Rot ankommt. Alles gefällt mir auch nicht, aber was in Richtung Pink und Magenta geht hat schon eine Chance bei mir. 😉
      Das stimmt, manche Farben trage ich am liebsten einfach „Pur“, da muss es kein Nail Art sein. 🙂

      Liebe Grüße zurück! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s