Allgemein

*Nails of the week*

In dieser Woche bin ich mit meinen „Nails of the week“ ein bisschen spät dran, also nichts wie ran an den Look. 😉 Dieses Mal habe ich mal etwas Neues ausprobiert und eine Art Batik-Look auf die Nägel gebracht.

Nails of the week

Dieser Look ist ziemlich einfach und auch absolut für Nail Art Anfänger geeignet. Man braucht nur zwei verschiedene Farben nach Wahl und ein Stückchen Frischhaltefolie.

Nails of the week

Ich wollte mal wieder etwas mit meinen Lacken von essie machen und so habe ich als Grundlack „blanc“ verwendet. Ihn habe ich schon öfter gebraucht, vor allem für Nail Art eignet er sich prima. Aber auch solo getragen oder mit einem Glitzertopper oder einem Dotting Design macht er echt was her.

Nails of the week

Als zweiten Lack, also den Lack mit dem ich den batik-ähnlichen Effekt kreieren will, habe ich „big spender“ gewählt. Ihn habe ich super gerne im Herbst getragen, aber eigentlich ist er ein „all seasons“ Lack. Ein schönes dunkles bis magentafarbenes Lila. Genau mein Ding. 🙂

Nails of the week

Zunächst habe ich zwei dünne Schichten von „blanc“ aufgetragen und ausgiebig trocknen lassen. Da ich nicht wusste, inwieweit die Frischhaltefolie den Lack später angreift, bin ich auf Nummer sicher gegangen und habe eine halbe Stunde gewartet, bis ich mit dem nächsten Schritt begonnen habe.

Nails of the week

Nachdem der Lack gut durchgetrocknet war, habe ich die Frischhaltefolie gut zusammengeknüllt und die Spitze etwa nagelgroß gemacht. Dann habe ich einen kleinen Tropfen „big spender“ ungefähr auf die Nagelmitte gegeben und angefangen, mit der Frischhaltefolie zu tupfen und die Farbe auf dem Nagel zu verteilen.

Nails of the week

Man sollte dabei aufpassen, dass man nicht zu viel tupft, da man sich somit die Farbe wieder vom Nagel runterholen kann. Bei der ersten Hand war ich mit „big spender“ noch etwas großzügiger, aber dann fand ich es schöner, wenn der weiße Lack ein bisschen mehr durscheint und habe etwas weniger benutzt.

Nails of the week

Der Look gefällt mir eigentlich ganz gut und er bringt definitiv Abwechslung auf die Nägel. Auch ist er wirklich einfach nachzumachen, sodass es nicht ganz so viel Feingefühl erfordert und ein schöner Look für einen Nail Art Anfänger ist.

Nails of the week

Demnächst will ich nochmal etwas ähnliches machen, dann aber eher in Richtung water color, was meiner Meinung nach noch etwas schöner aussieht. Mal sehen, ob es mir gelingt. 😉

Nails of the week

Was meint ihr zum Look? Gefällt euch so ein Design und habt ihr es selber schon ausprobiert?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

18 Gedanken zu „*Nails of the week*“

  1. Hey Liebes, das sieht außergewöhnlich und schön frühlingshaft aus. Ich mache solche Looks auch schon mal ganz gerne und bringe damit gleich mehrere Farben auf den Nagel. Es ist einfach und unkompliziert, für Anfänger wie du es auch sagst, eine tolle Sache.
    Hach Essie Blanc steht ja auch noch auf meiner Liste, allerdings lackiere ich erst mal meine vorhandenen weißen Lacke noch weg, weil die sonst bestimmt nicht mehr beachtet werden würden 🙂

    Sonnige Grüße und ein Drückerli :*

    Gefällt mir

  2. Danke Liebes! 😀 Ja, zur Zeit kommt der Frühling doch recht oft auf die Nägel. Es bringt einfach gute Laune und die dunklen Farben müssen wohl erstmal eine Zeit auf ihren Einsatz warten. 😉
    Ja, ich bin auch immer wieder froh, dass ich ihn mir gekauft habe. Bis dahin hatte ich noch keinen weißen.
    Aufbrauchen ist immer gut, auch wenn es manchmal schwerfallen kann. 😉

    Liebste Grüße zurück! :-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s