Allgemein

Aufgebraucht im April

Der letzte Monat ist irgendwie nur so vorbeigeflogen und nun haben wir bereits Mai, die Sommermonate lassen also nicht mehr lange auf sich warten. 🙂 Auch im April habe ich wieder fleißig gecremt und gepflegt und einiges leer bekommen. Mittlerweile bin ich darin gar nicht mal so schlecht, da lohnt sich ein Blogpost wenigstens. 😉

Aufgebraucht im April

Dieses Mal ist es ein guter Mix von meinen Basic-Produkten und ein paar Sachen, die ich neu verwendet habe. Den Großteil werde und würde ich nachkaufen, doch zwei Produkte sind dabei, die mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker gerissen haben, mit denen ich auch gleich starten werde.

Aufgebraucht im April

Die Creme 21 Pflegeduschen Plum Butter und Cherry Blossom durfte ich vor einer Weile mal für die Konsumgöttinnen testen. Damals war ich auch eigentlich ganz zufrieden, doch mittlerweile habe ich einfach bessere Produkte kennengelernt. Zudem waren mir die Düfte teilweise ein bisschen zu intensiv und künstlich und das Pflegegefühl hätte besser sein können. Selber kaufen würde ich die Produkte daher nicht.

Aufgebraucht im April

Das Nivea Stay Clear klärende Gesichtswasser ist ja immer mal wieder hier vertreten und gehört zu meinen Standard-Produkten. Nach dem Aufbrauchen dieser Flasche verwende ich zur Zeit das Mizellen-Wasser von Garnier als Toner und bin damit eigentlich auch recht zufrieden, sodass dieses Gesichtswasser von Nivea jetzt mal eine kurze Pause bekommt.

Die Nivea Q10 Serum Aktiv Perlen habe ich durch einen Produkttest kennengelernt. Bis dahin habe ich eigentlich noch keine Anti-Aging Produkte verwendet, doch so langsam wird es mal Zeit um Falten vorzubeugen. Die Perlen haben die höchste Q10 Konzentration aus der Nivea-Reihe und habe meine Haut gleichmäßig gemacht, verfeinert und prall werden lassen. Kleine Fältchen wurden geglättet und das Hautbild allgemein verbessert. Auf meinem Instagram Account habe ich bereits berichtet, dass ich das Produkt nachgekauft habe.

Das Balea Augen Creme Gel war nun auch schon öfters hier dabei und viel muss ich dazu nicht mehr sagen. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr gute Verträglichkeit und Wirkung. Ich kaufe es immer wieder gerne nach.

Aufgebraucht im April

Die Garnier Oil Beauty nährende Öl-Milch habe ich euch bereits vor ein paar Tagen in einer Review vorgestellt. Die Milch hat mir aufgrund der Pflege so gut gefallen, dass ich sie bereits wieder nachgekauft habe. Ich finde die Verpackung auch so praktisch, beim Aufbrauchen empfiehlt es sich aber auf jeden Fall, sie nochmal aufzuschneiden. So konnte ich mich nochmal zwei Mal komplett eincremen, obwohl aus dem Pumpspender nichts mehr rauskam. Generell schneide ich alles auf, was man aufschneiden kann, denn es lohnt sich wirklich! Die Oil Beauty Pflege ist auf jeden Fall ein tolles Produkt und meine derzeitige Lieblingspflege.

Die Oral-b blend-a med Tiefenreinigungszahnpasta ist hier ja auch schon ein Klassiker. Ich möchte aufgrund der äußerst gründlichen Reinigung und des sehr glatten Zahngefühls nicht mehr drauf verzichten.

So, das war also mein Beauty-Müll aus dem Monat April. Den Großteil der Produkte kann ich guten Gewissens weiterempfehlen und werde ich sicher auch in Zukunft immer mal wieder verwenden.

Kennt ihr einige Produkte? Welches habt ihr denn schon mal verwendet?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

4 thoughts on “Aufgebraucht im April”

  1. Hallo du fleißige Smiley 🙂
    Ich suche auch noch nach einem schönen kühlenden Augengel für den Sommer. Leider komme ich mit Balea Augenpflege nicht ganz so gut klar, sie haben meistens bei mir immer gebrannt, ich bin da auch sehr empfindlich.
    Die Nivea Perlen sind bei mir auch in den letzten Zügen, ich finde sie ebenfalls toll und empfehlenswert. Ob ich sie nachkaufe weiss ich noch nicht, ich habe noch das eine oder andere Serum, dass ich gerne testen würde.
    Mit der nährenden Öl-Milch hattest du mich in deiner Review ja schon angefixt, ich hoffe ich bin im Winter so weit, dass ich mir mal ein neues Cremchen zulegen kann, dann wird es nämlich diese 🙂

    Herzliche Grüße von deiner Bib :**

    Gefällt mir

  2. Hallöchen Bib,
    das ist natürlich schade. Ich komme bisher sehr gut mit Balea als Augenpflege zurecht, wobei ich bisher auch nur dieses Produkt kenne. 😉
    Ich musste es mir einfach nochmal nachkaufen. Ich bin zwar in Sachen Anti-Aging gerade erst ganz am Anfang und möchte auch noch einige Produkte ausprobieren, aber das habe ich mir schon mal auf Vorrat gekauft. 😉
    Na, dann creme mal schön fleißig und vielleicht bist du dann im Winter soweit. 😉 Die Milch ist wirklich schön, ich freue mich fast schon jedes Mal auf’s Eincremen.

    Ganz liebe Grüße zurück :-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s