Allgemein

Aufgebraucht im Mai

Morgen beginnt bereits der neue Monat, es wird also höchste Zeit für meinen aufgebraucht-Post! 😉 Auch in diesem Monat ist wieder ein bisschen was zusammen gekommen, was mich immer sehr zufrieden macht. Das schafft schließlich auch Platz für Neues. 😀 Ein Gruß an dieser Stelle an Alexandra, die sich über diese Kategorie immer besonders freut. Schön, wenn man so positives Feedback bekommt! 😀

Aufgebraucht im Mai

Eigentlich sind alle Produkte Standard-Produkte von mir. Sie haben sich mit der Zeit einfach bewährt und werden immer gerne nachgekauft. Gerade fällt mir auf, dass Nivea gleich drei Mal vertreten ist. So sieht man mal, wieviele Produkte einer Marke man konsumiert.

Aufgebraucht im Mai

Die Nivea Creme Soft Cremedusche wandert meist in der Herbst-/Wintersaison in den Einkaufskorb. Sie macht die Haut beim Duschen richtig schön weich und verwöhnt gleichzeitig mit einem angenehm milden Duft. Mit den steigenden Temperaturen werde ich wohl bald wieder auf fruchtigere und spritzigere Düfte zurückgreifen, aber bei Bedarf wird sie auf jeden Fall wieder geshoppt.

Mein Standard-Waschgel seit einiger Zeit ist das Nivea pure effect wash off Reinigungsgel. Meine sensible Haut kommt gut damit klar und obwohl es ein Anti-Unreinheiten Produkt ist, trocknet es die Haut meiner Meinung nach auch nicht so aus. Ich hatte dennoch Lust auf ein bisschen Veränderung und mir kürzlich eine Waschlotion für alle Hauttypen von Nivea geholt. Mal sehen, ob sie mir auch gefallen wird.

Die Nivea Soft & Intense Handcreme gehört im Bereich der Handpflege einfach zu meinen Favoriten, da sie die Haut wirklich wunderbar geschmeidig macht und trotz intensiver Pflege gut einzieht. Abends eingecremt, haben meine Hände am nächsten Morgen keine trockenen Stellen mehr. Für mich also definitiv ein absolutes Nachkaufprodukt! 🙂

Aufgebraucht im Mai

Das Gillette Venus Satin Care Rasiergel wird auch schon seit ein paar Jahren von mir geshoppt. Es ist zwar nicht so günstig, dafür aber sehr ergiebig und sorgt für glatte Haut beim Rasieren. Zur Zeit wechsele ich es mit einem nach Mango duftenden Rasiergel von Balea ab, welches ich mir letztes Jahr aus einer Limited Edition gekauft und gebunkert habe.

Den acetonfreien Nagellack-Entferner von Ebelin kann ich auch nur weiterempfehlen. Hier hat man ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine recht schonende Entfernung des Nagellacks. Ich bin sehr zufrieden und werde auch weiterhin dabei bleiben.

Zu guter Letzt noch die antibakterielle Zahnseide von Dontodent, die auch schon ein ganzes Weilchen bei mir zum Einsatz kommt. Mir gefällt die Dünne des Fadens sehr gut, so verletzt man sich nur sehr selten. Zudem hat sie einen angenehm frischen Geschmack.

Das war mein kleiner aufgebraucht-Post auch schon wieder. In diesem Monat waren nur Standard-Produkte dabei, die ich allesamt mit gutem Gewissen empfehlen kann. Mal sehen, was ich im nächsten Monat wieder alles leer bekomme.

Kennt ihr die Produkte und habt schon eigene Erfahrungen mit ihnen gemacht?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

7 thoughts on “Aufgebraucht im Mai”

  1. Huhuuu,

    genau, den Nagellackentferner kenne ich auch. Der landet oft bei mir im Körbchen. 🙂

    Zahnseide ist ein Muss, aber diese hier habe ich noch nicht ausprobiert. Das Rasiergel kenne ich auch noch nicht. Aber was nicht ist, kann sich noch ändern. 😉

    Herzliche Grüße – TaTi

    Gefällt mir

  2. Huhu TaTi,
    der Entferner schneint wirklich sehr beliebt zu sein. Ich habe schon oft gehört, dass er auch bei anderen sehr gerne gekauft wird. 🙂

    Herzliche Grüße zurück!

    Gefällt mir

  3. Das klingt ja auch gut, die kenne ich noch gar nicht. Nivea ist in der Regel ja immer gut, ich kaufe gerne von der Marke. 🙂
    Dankeschön, das freut mich! 🙂

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  4. Hey liebes und fleißiges Bienchen,
    na da hatte wieder jemand einen ordentlichen Nivea Verschleiß :)Ich mag Nivea Produkte ja auch unheimlich gerne, vor allem in Sachen Körperpflege. Im Bereich Gesichtspflege habe ich noch nicht so viele Erfahrungen, bis auf die Q10 Perlen. Mal schauen ob ich mich demnächst mal dort umsehen werde, allerdings ist erst mal noch aufbrauchen angesagt.
    Den Ebelin Nagellackentferne kaufe ich ja auch ständig nach, ich finde ihn einfach super und schaue mir andere kaum noch an.

    Hab einen tollen Abend Süße, ich drück dich ganz fest :**

    Gefällt mir

  5. Hallöchen Liebes,
    das mit Nivea ist mir erst im Nachhinein aufgefallen. Ist auch mal interessant zu sehen, was man so alles von einer Marke verbraucht. 🙂
    Oh ja, die Perlen sind toll und schlummern hier auch noch wartend auf ihren Einsatz.
    Der ist aber auch wirklich gut, vor allem wenn man so oft lackiert und wieder entfernt wie ich. Man will sich die Nägel schließlich nicht ruinieren. 😉

    Ganz liebe Grüße zurück :-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s