Allgemein

Aufgebraucht im Juni

Ein neuer Monat, ein neuer Aufgebraucht-Post. Auch der Juni ist ja quasi an uns vorbei gezogen und vor uns liegt nun der ganze Juli, der Sommermonat schlechthin. Zur Zeit haben wir ja auch wunderbares Wetter, obwohl es schon ein bisschen zu heiß ist. Aber immerhin Sommer. 😉 Letzten Monat habe ich so viel verbraucht wie noch nie und es ist ein ganzes Körbchen zusammen gekommen.

Aufgebraucht im Juni

Dieses Mal sind auch einige Produkte dabei, die nicht ins Standard-Pflegeprogramm bei mir gehören und die ich die letzten Wochen ausprobiert habe. Was ich dabei alles nachkaufen würde oder werde, verrate ich euch nun.

Aufgebraucht im Juni

Das Head & Shoulders Apple Fresh Shampoo war glaube ich auch schon mal hier vertreten. Ich verwende es durch den super Duft sehr gerne und es wirkt auch gut gegen zickige und schuppige Kopfhaut. Ich kaufe es immer wieder gerne nach und liebe diesen Duft einfach.

Die Original Source Vanilla Raspberry Shower ist vom Duft her ebenfalls ein Träumchen! Ich mag Original Source im Allgemeinen sehr gerne, da die Produkte nur natürliche Inhaltsstoffe enthalten und auf schädliches wie Silikon, Mineralöle etc. verzichten. Obwohl es keine Cremedusche war, hat sie meine Haut richtig schön gepflegt. Auch die anderen fruchtigen Varianten von Original Source liebe ich sehr, gerade jetzt im Sommer ist das sehr erfrischend. Von der Marke werde ich auf jeden Fall etwas nachkaufen! 😀

Aufgebraucht im Juni

Das Balea Rasiergel Summer Garden stammt aus einer Limited Edition des letzten Jahres. Ich fand die Verpackung einfach so schön, dass ich mich mal wieder habe anfixen lassen. Aber auch der Duft ist toll, das Rasiergel riecht richtig natürlich nach Mango und sorgt beim Rasieren für einen kleinen Wohlfühlmoment. Ein bisschen habe ich noch gebunkert, sodass ich mich in den nächsten Wochen noch daran erfreuen kann.

Das Kneipp schäumende Badesalz Abschalten hatte ich euch hier bereits vorgestellt. Mir hat es gut gefallen, der Duft war angenehm süß und leicht tropisch und das Badewasser hat sogar noch ein bisschen Farbe bekommen. Ich würdes es wieder nachkaufen.

Aufgebraucht im Juni

Die Oil Beauty nährende Öl-Milch von Garnier war in den letzten Wochen auch häufiger auf meinem Blog. Ich finde sie ja richtig klasse und habe mich geradezu in dieses Produkt verliebt. Ich glaube, meine Haut sah noch nie so schön aus. Obwohl sie durch verschiedene Öle sehr reichhaltig ist, hat man in der Kleidung kein allzu klebriges Gefühl. Sie lässt sich sehr gut auftragen und verteilen und ganz besonders gefällt mir der schöne Schimmer, den die Haut nach dem Eincremen hat – sogar noch am nächsten Tag! Ich werde die Öl-Milch auf jeden Fall auch weiterhin kaufen, ganz große Liebe! 😀

Die Garnier Miracle Sleeping Creme habe ich durch die Blogger Academy von Garnier erhalten und euch auch schon vorgestellt. Meine empfindliche Geschtshaut hat sie ganz gut vertragen und auch der Duft hat mir gefallen. Er war recht dezent und nicht zu stark, was mir bei Nachtpflege immer sehr wichtig ist. Die Konsistenz war etwas ungewöhnlich, fast schon Pudding-artig, aber die Creme ließ sich dennoch gut verteilen und die Haut sah am nächsten Morgen gut erholt aus. Ich werde sie in den nächsten Monaten vielleicht wieder nachkaufen, derzeit teste ich aber mal eine andere Anti-Aging Nachtpflege.

Die Bee Natural Acai Berry Lippenpflege hat mir auch sehr gut gefallen. Ich bin ja ein großer Fan der Lippenprodukte von Bee Natural und verwende sie seit einigen Monaten ausschließlich. Auch hier gefallen mir die Inhaltsstoffe sehr gut, da der Stift zu 100 % aus Bienenwachs besteht. Die verschiedenen Duftvarianten sorgen hier noch für Abwechslung. Ich liebe sie!

Aufgebraucht im Juni

Zur Oral-b blend-a med Tiefenreinigung brauche ich mittlerweile wohl nicht mehr viel erzählen. Sie ist Dauergast in Hauls und Aufgebraucht-Posts und wird auch in Zukunft immer wieder nachgekauft werden, da sie die Zähne einfach richtig toll glatt macht und sie sehr gut schützt.

Die Garnier BB Cream mit Matt Effekt gehört ebenfalls zu meinen liebsten Produkten. Sie deckt meine teils recht starken Gesichtsrötungen sehr gut ab und hat zudem noch einen hohen LSF. Manchmal mattiert sie fast schon etwas zu viel, dann muss man vorher eventuell noch eine leichte Zusatzpflege auftragen. Jetzt im Sommer ist sie aber ideal und ich glänze auch bei den derzeitigen sehr hohen Temperaturen nicht wie eine Speckschwate. 😉

Auch zur Theramed Zahnpasta muss ich nicht mehr viel sagen. Hier bekommt man ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein Produkt mit sehr gutem Geschmack. Auch diese Zahnpasta wird bei meinen Stammprodukten bleiben.

So, das waren meine aufgebrauchten Produkte vom Juni. Ich bin richtig zufrieden, dass dieses Mal so viel leer geworden ist. Das schafft Platz für Neues. 😉

Habt ihr bereits Erfahrungen mit einigen der Produkte gemacht?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

7 thoughts on “Aufgebraucht im Juni”

  1. Ich benutze auch das Rasiergel von Balea und bin sehr zufrieden damit! 🙂 Momentan benutze ich auch ein Duschgel von Original Source aber das mit der Duftrichtung Mango. Das Duschgel riecht super frisch und fruchtig! Bin momentan wohl auf dem Mango-Tripp 😀

    Liebe Grüße,
    Julia (:

    Gefällt mir

  2. Original Source ist auch wirklich klasse, ich mag die Marke sehr! 😀 Mango kenne ich bisher nur vom Namen, diese Variante muss ich auch unbedingt noch ausprobieren. Ich habe mich gerade noch mit einer Mango Bodylotion von Balea eingecremt. Auch sehr schön bei dem Wetter. 😉

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  3. Huhu Smiley,

    jawoll, ich kenne einige Produkte und mag sie sehr, wie z. B. das Duschgel von Original Source, H&S mit Apfelduft mag ich auch sehr gerne, auch wenn ich keine Probleme mit Schuppen habe. Die BB-Creme benutze ich ebenfalls gerne, muss aber aufpassen – genau wie du – dass es nicht zu stumpf wirkt. 🙂

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße – TaTi

    Gefällt mir

  4. Hey du fleißige Smiley 🙂
    da ist ja einiges zusammengekommen. Bei den derzeitigen Temperaturen habe ich aber auch einen ernormen Verschleiss, insbesondere an Duschgel und Creme. Mein Müllberg wächst und wächst also 😉
    Die Duschgele von Original Source finde ich ebenfalls toll, habe noch zwei in meinen Back Up Kisten und die sollen demnächst auch angeduscht werden.
    Jedes Mal wenn ich bei dm bin und die Garnier Bodylotion sehe muss ich an dich denken 🙂 Irgendwann werde ich sie auch endlich mitnehmen, wahrscheinlich dann in Kombi mit dem dazugehörigem Peeling.

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Wochenstart, Bib ❤

    Gefällt mir

  5. Huhu meine Liebe 😀
    Jawoll, letzten Monat war ich sehr fleißig und es ist so einiges in die Tonne gewandert. Und auch diesen Monat wird es durch die Temperaturen bestimmt so einiges werden. 🙂
    Auf jeden Fall, von den Duschgelen muss ich mir unbedingt einen Nachschub holen, die sind richtig toll. Die Düfte sind einfach ein Traum! 😀
    Hihi, die Bodylotion ist auch wirklich klasse! Zur Zeit ist sie natürlich zu viel, da nehme ich zum Großteil nur meine In-dusch Lotions, damit man nach dem Duschen nicht gleich wieder klebt. 😉 Aber ich werde sie mir auf jeden Fall auch weiterhin holen. 🙂

    Viele herzliche Grüße zurück :-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s