Beauty

Das neue Listerine Advanced White

Ein schönes Lächeln und strahlend weiße Zähne – für einen gelungenen Auftritt ist dies mittlerweile unverzichtbar. Mir ist Mundhygiene sehr wichtig, Zahnseide und Zungenreiniger gehören bei mir mittlerweile zum Standard in meiner täglichen Mundhygiene-Routine. Mundspülungen gehörten bislang noch nicht so ganz zu meiner Zahnpflege-Ausrüstung, sollen aber für noch mehr Reinheit und Frische sorgen. Die neue Advanced White Mundspülung von Listerine soll nicht nur für pure Atemfrische sorgen, sondern auch für strahlend weiße Zähne.

Listerine Advanced White

Ich habe sie ausprobiert und berichte euch nun, ob man in zwei Wochen wirklich weißere Zähne bekommt. Ich habe von Natur aus zum Glück recht weiße Zähne. Auch mein Lebensstil (kein Kaffee, Nikotin) sorgen dafür, dass sich meine Zähne nicht allzu schnell verfärben. Ein bisschen weißer geht aber bekanntlich immer und so war ich ziemlich gespannt auf das neue Produkt aus dem Hause Listerine. Für gewöhnlich verwende ich keine Whitening-Produkte, die kleinen „Wunder-Zahnpasten“, die für weiße Zähne sorgen sollen, enthalten meist eine abrasive Whitening Technologie. Übersetzt heißt das, dass kleine Scheuerpartikel enthalten sind, die den Belag von den Zähnen „schürfen“. Zwar sind diese Produkte mit den Jahren sanfter geworden, sie greifen aber dennoch den Zahnschmelz an und können die Zähne so empfindlich und anfällig machen.

Listerine Advanced White

Die Advanced White Mundspülung von Listerine setzt im Kampf gegen hartnäckige Zahnverfärbungen auf eine nicht-abravise Whitening-Methode und ist somit unbedenklich. Ich habe mich also rangetraut und wollte herausfinden, ob meine Zähne in zwei Wochen wirklich heller werden.

Der Geschmack der Spülung ist recht intensiv und leicht süßlich-minzig. Die erste Anwendung empfand ich als etwas unangenehm, da sie durch den enthaltenen Alkohol recht scharf ist. Ich habe leicht empfindliche Zähne und musste mich erstmal daran gewöhnen. Mittlerweile ist dies aber kein Problem mehr, man gewöhnt sich schnell daran. Trotzdem spüle ich den Mund nach der Anwendung kurz mit Wasser aus. Für den Whitening-Effekt soll man die Spülung zweimal täglich für 60 Sekunden benutzen. Da ich wie erwähnt etwas empfindliche Zähne habe, habe ich sie nur einmal täglich verwendet, was für mich vollkommen ausreichend war. Und wie ist das Ergebnis nun nach zwei Wochen? 🙂

Vorher/Nachher

Listerine Advanced White

Ich würde sagen, dass ich rechts einen minimalen Effekt seheh kann. Wie gesagt, ich habe keine starken Verfärbungen und die Spülung nur einmal täglich (statt wie empfohlen zweimal) verwendet. Wer stärkere Verfärbungen hat und die Spülung wie angegeben verwendet, wird wahrscheinlich noch sichtbarere Ergebnisse erzielen.

Mein Fazit

Im Großen und Ganzen hat mir die Advanced White Mundspülung von Listerine ganz gut gefallen. Der Geschmack bzw. die Intensität sind anfangs etwas gewöhnungsbedürftig für mich gewesen, hier würde ich später eher auf eine Mundspülung ohne Alkohol zurückgreifen. Einen großen Whitening-Effekt habe ich von vornherein nicht erwartet, da es bei mir da nicht so viel zu tun gibt. 😉 Sehr gut finde ich, dass die Spülung nicht abrasiv ist und die Zähne somit nicht angreift.

(Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt)

Listerine Advanced White 500 ml um 3,45 € UVP

Benutzt ihr in eurer täglichen Zahn-Routine eine Mundspülung?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

5 thoughts on “Das neue Listerine Advanced White”

  1. Hallo,
    auf diesen Bericht habe ich schon gewartet.
    Lieben Dank für den tollen Bericht.

    Ich möchte die Listerine Mundspülung auch mal probieren.Lassen wir uns mal überraschen.

    Liebe Grusse Katja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s