Food

Das neue Gefro Balance

Heute möchte ich euch eine neue Produktlinie des Reformversands Gefro vorstellen. Ich denke, einige von euch werden Gefro sicher schon kennen, auch in meiner Familie wird seit langer Zeit immer mal wieder etwas aus dem Sortiment bestellt. Gefro bietet eine Vielzahl an kleinen Küchenhelfern, wie Suppen, Soßen, Biolebensmittel, Pasta, verschiedene Würzen usw. In meinem Kochalltag greife ich gerne mal auf so etwas zurück, denn nicht immer hat man z.B. die Zeit eine Soße von Grund auf selber zu kredenzen.
Für eine gesunde Ernährung hat Gefro seine neue Balance-Linie kreiert. Diese ist stoffwechseloptimiert und setzt als Süßungsmittel auf Isumaltulose als auf herkömmlichen Haushaltszucker. Wieso dies einen positiven Effekt auf unseren Körper hat, erzähle ich euch nun.

Gefro Balance

Im Rahmen einer Kampagne von Hallimash durfte ich mich über dieses Produktpaket mit allerhand Sachen aus der neuen Balance-Linie freuen. Als kleiner Soßen-Liebhaber finde ich solche Soßen-Basen sehr praktisch, aber auch Salatdressings oder eine Gemüsebrühe kann man prima in den Alltag integrieren.
Vorhin habe ich es schon mal angeschnitten, die neuen Balance Produkte von Gefro sind stoffwechseloptimiert. Doch was heißt das eigentlich? Wir alle kennen das, der kleine Heißhunger schlägt zu und wir schnappen uns das Erstbeste, was uns über den Weg läuft. Für mich als kleines Schleckermaul sind Kekse, Kuchen und Co. sehr beliebt. Doch nach dem Verzehr solcher Lebensmittel hält die Sättigung meist nicht lange an. Die Folge: man will (oder braucht) mehr! Doch wieso ist das so?

Viele Lebensmittel, und nicht nur Süßes wie Kekse und Kuchen, enthalten Zucker und das meist in größeren Mengen. Dieser Zucker, oder auch Haushaltszucker, liefert unserem Körper zwar kurzfristig Energie, da er sehr schnell aufgenommen und verwertet wird, doch genauso schnell ist er wieder abgebaut und der Hunger kehrt zurück. Die neuen Balance Produkte von Gefro setzen genau hier an, denn sie enthalten keinen Haushaltszucker. Stattdessen wird auf Isomaltulose gesetzt, der natürlich in Honig und Zuckerrohrsaft enthalten ist. Anders als beim gewöhnlichen Haushaltszucker, kann unser Körper diesen „natürlichen Zucker“ sehr viel langsamer abbauen, sodass das Sättigungsgefühl länger anhält. Dadurch steht dem Körper die Energie, die uns unsere Mahlzeiten schenken, länger zur Verfügung und dieses Tief, was wir nach manchen Mahlzeiten spüren, setzt nicht mehr ein.
Soviel zur Theorie, jetzt zeige ich euch was ich schönes gekocht habe.

Gefro Balance

Abends kuschel ich mich am liebsten mit einer kleinen Gemüsebrühe auf die Couch. Ich mag es, wenn ich dann noch eine kleine warme Mahlzeit habe, die nicht allzu schwer ist und mir nochmal eine gute Portion Gemüse schenkt. Als erstes von den Produkten habe ich daher zur Klaren Gemüsebrühe Querbeet gegriffen. Besonders gut finde ich, dass sie keine Geschmacksverstärker enthält, zudem ist sie vegan, gluten- und lactosefrei und reich an Ballaststoffen.

Zutaten:
Meersalz, 10% Gemüse (Zwiebelpulver, Tomaten, Karottenpulver, Paprikagranulat), Speisewürze (enthält Soja), 8% Ballaststoffe (Inulin (aus der Zichorie) Erbsenfaser), 7,4% Isomaltulose*, Hefeextrakt, Sonnenblumenöl, Kräuter, Gewürze, Gewürzextrakte, Trennmittel: Kieselsäure, Speisesalz, Palmfett.*) Isomaltulose ist eine Glucose-/Fructosequelle

* Allergene Stoffe: Soja & Sojaerzeugnisse

Gefro Balance

Wie alle Gefro Produkte in Dosen, ist auch diese versiegelt, sodass der Geschmack gut erhalten bleibt. Das Granulat hat einen sehr appetitlichen und würzigen Geruch und riecht richtig lecker.

Gefro Balance

Wenn ich mir Gemüsesuppen für mein Abendessen koche, greife ich sehr gerne zu solchem Suppenpulver oder Granulat. Ich verwende seit einiger Zeit eine Variante von Alnatura, mit der ich sehr zufrieden bin und deshalb war ich auch schon sehr auf die Gefro-Variante gespannt.

Gefro Balance

Meine Gemüsesuppe ist schnell und einfach gemacht: einfach nach Bedarf Flüssigkeit in einen Topf geben (ich verwende immer zwischen 750 ml und 1 L) und Würze wie auf der Verpackung empfohlen hinzufügen. Dann nehme ich Möhren, Porree und Sellerie und schneide alles klein. Das Ganze wird dann ca. 15 Minuten auf niedriger Tempertur gekocht.

Gefro Balance

Eventuell muss man die Suppe noch etwas abschmecken. Da ich die Würzmischung noch nicht kannte, war ich lieber etwas vorsichtig und habe im Nachhinein noch etwas von ihr zugegeben. Die Suppe mit der Klaren Gemüsebrühe Querbeet hat mir wirklich gut geschmeckt. Ich war überrascht, wie schön mild der Geschmack ist, da die Würzmischung doch recht würzig und pikant duftet.

Gefro Balance

Mit zwei schwäbischen Maultaschen hatte ich ein richtig leckeres und gesundes Abendessen. 🙂 Die Würze lässt sich natürlich nicht nur als Grundlage für Suppen verwenden, man kann sie z.B. auch in Eintöpfe oder Nudelsaucen geben. Einfach überall, wo das „gewisse Etwas“ fehlt.

Mein Fazit

Das neue Gefro Balance gefällt mir gut. Ich finde es prima, dass auf Haushaltszucker verzichtet und dafür auf andere, gesündere, Süßungsmittel gesetzt wird. Ob die Sättigung nun länger anhält, konnte ich noch nicht genau feststellen, da ich bisher nur Zeit hatte, die Brühe auszuprobieren. Ich werde in den kommenden Wochen aber auch die anderen Produkte unter die Lupe nehmen und euch sicher noch das Ein oder Andere vorstellen.
Wer Gefro Balance selber kennenlernen möchte, kann sich derzeit auf der Homepage von Gefro ein Kennenlernset mit 6 Produkten zum Preis von 5 € bestellen.

Kennt ihr Gefro oder die neuen Balance Produkte bereits?

Eure Smiley 🙂

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Advertisements

2 thoughts on “Das neue Gefro Balance”

  1. Huhu Smiley,

    mich konnten die meisten Produkte der Linie überzeugen und ich benutze sie sehr gerne. Sie sind zwar nicht täglich im Einsatz, aber doch in regelmäßigen Abständen. 🙂

    Weiterhin guten Appetit und viele liebe Grüße – TaTi

    Gefällt mir

    1. Huhu TaTi,
      ich verwende sie auch nicht täglich, aber ab und zu sind solche kleinen Helfer wirklich prima. 🙂
      Schön, dass dir die Produkte auch gefallen!

      Viele liebe Grüße zurück! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s