Nail Art

*Nails of the week*

Eine neue Woche, ein neuer Lieblingslook! Dieses Mal habe ich mich vom Ozean inspirieren lassen und für meine „Nails of the week“ ein Design mit dem Titel Big Blue Sea kreiert. Zum Einsatz kam einer meiner liebsten ANNYs für den Sommer, nämlich Pool Girl.

Nails of the week

Desweiteren habe ich auch wieder zu meinen tollen Produkten von Moyou London gegriffen. Wie genau der Look enstanden ist und welche Produkte ihr dafür braucht, zeige ich euch in meinem Tutorial.

Nails of the week

Da der Look vom Meer inspiriert ist, habe ich einen sehr blauen Lack aus meiner Sammlung gewählt. Pool Girl lässt mich gleich an die Tiefen des Meeres denken und war daher meine erste Wahl. Für’s Stamping habe ich wieder meinen Nagelhautschutz von Jolifin bereitgelegt, die Stamping-Utensilien kommen von Moyou London.

Nails of the week

Und so wird der Look gemacht:

Als erstes habe ich Pool Girl in zwei Schichten aufgetragen und 10 Minuten antrocknen lassen.

Nails of the week

Dann habe ich den Nagelhautschutz rund ums Nagelbett aufgetragen und 5 Minuten fest werden lassen. Die Schicht muss nicht unbedingt dick sein, sollte aber auch nicht zu dünn sein, damit sie sich später leicht mit einer Pinzette entfernen lässt.

Nails of the week

Nach 15-20 Minuten habe ich mir meine Sailor Collection 7 Plate von Moyou London geschnappt und mir verschiedene Motive zum Stampen ausgesucht. Die mit „X“ markierten habe ich letzlich verwendet. Mit einem schwarzen Stampinglack (der oben in der Produktübersicht fehlt, wie mir gerade auffällt, oops 😉 ) habe ich die Motive bepinselt und mit meinem Stempel vorsichtig aufgenommen. Dann den Stempel am Nagelrand ansetzen und mit leichtem Druck sanft über den Nagel rollen.

Nails of the week

Nachdem alle Motive auf die Nägel gebracht wurden, habe ich den Nagelhautschutz vorsichtig entfernt und kurz gewartet, bis zum Schluss der Top Coat aufgetragen wurde. Wie man sieht, ist durch den Nagelhautschutz keine große Sauerei entstanden und kleine Reste müssen nur noch leicht entfernt werden. Und so sieht das finale Ergebnis aus:

Nails of the week

Dieses Mal war das erste Mal, dass das Stamping mal richtig gut geklappt hat. Alle Motive sitzen gerade auf dem Nagel und bedecken ihn komplett. So langsam bekomme ich wohl Übung. 😉 Ich bin jedenfalls sehr zufrieden, Moyou London hat einfach ganz tolle Produkte, mit denen das Stamping leicht gelingt.

Nails of the week

Auch der Lack von ANNY gefällt mir richtig gut. Mit seiner tiefblauen Farbe ist er einfach perfekt für so ein Design und durch sein schnelles Trocknen hat man bei den einzelnen Schritten auch nicht so viel Wartezeit.

Nails of the week

Wie ihr seht, ist der Look wirklich leicht gemacht und nicht wirklich kompliziert. Mit ein bisschen Übung und den richtigen Stamping-Utensilien bekommt man das z.B. auch als Nail Art Anfänger recht schnell hin.

Nails of the week

Was meint ihr zum Look? Gefällt euch mein Big Blue Sea Design?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

17 thoughts on “*Nails of the week*”

    1. Da hast du Recht, die Platte ist wirklich toll!! ♥ Ich bin ja eh ganz verliebt in die Produkte von Moyou London, da könnte ich mich einmal durch’s Sortiment shoppen. 😉

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  1. Hey liebe Smiley,

    wahnsinnig hübsch Dein Design, und ich hab mir immer noch nicht diese Flüssigkeit zum Schutz beim Kleckern gekauft. Jetzt denk ich wieder daran. Naildesigns kommen bei mir in letzter Zeit etwas zu kurz. Ich muss auch noch mal was kreieren. 🙂

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    1. Hey liebe Marion,
      danke für dein Kompliment, das freut mich sehr! 🙂
      Na, dann wird’s ja Zeit! 😉 Das Zeug ist wirklich praktisch.
      Dann bin ich mal gespannt, was es bei dir demnächst wieder schönes zu gucken gibt. 🙂

      Viele liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s