Nail Art

*Nails of the week*

Nachdem ich in der letzten Woche mit meinem Design den Herbst eingeläutet habe, wurde es in dieser Woche etwas weiblicher und ich habe mal meine innere Raubkatze rausgelassen. Wenn man vom Sternzeichen her Löwe ist, muss das manchmal sein. 😉

Nails of the week

Damit meine geliebten ANNY Lacke neben all der essie-Liebe nicht zu kurz kommen, durften sie dieses Mal wieder zum Einsatz kommen. Ich finde die eckigen Fläschchen ja einfach bezaubernd, so eine Form hat wirklich nur ANNY. Um meinen Raubtierlook zu kreieren, habe ich mal wieder zu meinen Stamping-Utensilien gegriffen.

Nails of the week

Da ich schon mal ein ähliches Design getragen habe, wollte ich es ein bisschen abändern und habe es daher zweifarbig gemacht. Hierfür habe ich zu zwei meiner liebsten ANNYs gegriffen, nämlich lilac powder und glamour girl. Für’s Stamping kam meine Tropical Plate 01 von Moyou London zum Einsatz, die auch einige Tiermuster beinhaltet. Als Schutz für die Nagelhaut habe ich wieder den Skin Cover Nagelhautschutz von Jolifin verwendet, gestampt habe ich wie immer mit dem rectangular Stamper von Moyou London. Zum Schluss noch eine Pinzette, mit der man später den Nagelhautschutz abzieht und los geht’s!

Nails of the week

Zuerst habe ich mit lilac powder alle Nägel, bis auf den Ringfinger, in zwei Schichten lackiert. Für den Ringfinger habe ich zu glamour girl gegriffen, um einen kleinen Akzent zu setzen. Nach ca. 10 Minuten Trockenzeit habe ich dann den Nagelhautschutz aufgetragen und 5-10 Minuten trocknen lassen. Da die Lacke von ANNY schnell trocknen, kann man also bereits nach 15-20 Minuten mit dem Stampen beginnen.

Nails of the week

Für das Raubkatzenmuster habe ich dann meine Tropical Plate 01 verwendet. Diese beinhaltet viele verschiedene Muster, wie tropische Pflanzen, kleine Tiere, Vögel und auch Tierfellmuster.

Nails of the week

Beim Stampen habe ich dieses Mal keinen speziellen Stamping-Lack verwendet, sondern einfach die Lacke, die ich eh schon benutzt habe. Dies funktioniert nicht immer, aber hier ging es eigentlich ganz gut. Auf den helleren Nägeln habe ich mit glamour girl gestampt, für den dunkleren Nagel habe ich wiederum lilac powder verwendet. Zum Schluss noch den Nagelhautschutz abziehen und alles mit einem Top Coat versiegeln und fertig ist es.

Nails of the week

Mir gefällt der Look eigentlich ganz gut, wobei ich mir den Effekt auf dem dunklen Nagel etwas intensiver gewünscht hätte. Hier sticht das Motiv nicht ganz so sehr hervor, wie ich mir das vorgestellt habe. Sowas sieht man eben immer erst hinterher. 😉

Nails of the week

Mit den beiden ANNYs bin ich mal wieder sehr zufrieden. Sogar zum Stampen waren sie geeignet, was man nicht mit jedem Lack machen kann. Ich denke aber, dass es auch ein bisschen am Stamping-Material von Moyou London liegt, denn das ist wirklich super! Der Stempel hat schon einiges drauf und erleichtert mir meine Arbeit seit dem Kauf wirklich sehr. Endlich klappt das Stampen so, wie ich mir das immer gewünscht habe.

Nails of the week

Qualitativ ist ANNY wirklich super, die Lacke halten deutlich länger als die Drogerie-Produkte (außer essie natürlich 😉 ). Manchmal lohnt es sich durchaus ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen, um tolle Qualität zu bekommen.

Nails of the week

Was meint ihr zum Look in dieser Woche? Gefallen euch meine Raubtiernägel?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

14 thoughts on “*Nails of the week*”

  1. Guten Morgen, ich bin in letzter Zeit auch wieder zum Stampen gekommen. Ich hatte es lange Zeit in die Ecke gelegt, da ich es nicht richtig hinbekommen hatte. Jetzt habe ich mir aber den Creative Shop Stamper gekauft und alles funktioniert super. Deine Farbkombi ist wieder mal wunderschön. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen Jana,
      ich meine schon mal vom Creative Shop gehört zu haben. Das muss ich mir auch mal anschauen. 😉 Ich habe festgestellt, dass es beim Stampen wirklich auf das richtige Material ankommt. Mit Konad bin ich z.B. überhaupt nicht gut klargekommen. Mit Moyou London läuft es hingegen prima.
      Ich freue mich mal wieder sehr, dass dir mein Look gefällt.

      Viele liebe Grüße und ebenfalls eune schöne Woche!

      Gefällt mir

  2. Huhu Smiley,

    ich weiß wovon du sprichst, bin ja auch ein Löwe! 😉

    Mir gefällt dein Style richtig gut, ich muss meine Nägel leider heute abschneiden, mir ist einer total abgebrochen und jetzt sieht’s übel aus, wääääh. Aber zum Glück wachsen sie auch wieder. 🙂

    Herzliche Grüße – TaTi

    Gefällt mir

    1. Huhu TaTi,
      yeah noch ein Löwe! 😉
      Oha, das ist immer ärgerlich! :/ Ich bin schon erstaunt, dass meine jetzt schon so lange halten und eine tolle Länge bekommen haben. Normalerweise schaffe ich das auch nicht so, aber zur Zeit sind sie schön robust. So habe ich auch mehr Fläche beim Stampen. 😉

      Herzliche Grüße zurück!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s