Beauty

I love: NYX Tame & Frame Brow Pomade

Heute möchte ich euch in meiner Kategorie „I love…“ wieder ein Produkt vorstellen, welches ich seit kurzem sehr lieben gelernt habe. Beim Schminken betone ich meine Augebrauen sehr gerne und war mit meinem bisherigen Puder von wet n wild zwar ganz zufrieden, doch es war definitiv noch Luft nach oben. Die Brow Pomade von NYX wurde in den vergangenen Monaten ziemlich gehypt und so ist sie bei einem meiner Douglas Hauls ins Einkaufskörbchen gewandert.

NYX Tame & Frame

Ich habe meine Brauen bisher nur mit Puder oder Stiften betont und war ein bisschen zögerlich, wie es wohl mit einer Pomade klappen würde. Schließlich wollte ich keine Augenbrauen wie Ernie & Bert haben. 😀 Wieso meine Sorge ganz unbegründet war und ich die Brow Pomade schon beim ersten Gebrauch heiß und innig geliebt habe, erzähle ich euch nun.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Brow Pomade von NYX gibt es in insgesamt fünf Farben und ist bei Douglas erhältlich. Die Farbrange variiert hierbei zwischen einem hellen Blondton, zwei mittleren Brauntönen und zwei dunklen Tönen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Packung enthält einen kleinen Tiegel mit 5g Inhalt. Was zunächst etwas wenig erscheint, entpuppt sich bei der Anwendung aber als ziemlich ergiebig. Auf der Verpackung sieht man Anhand von zwei Bildern, wie der Vorher-Nachher-Effekt ausfallen könnte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Farblich habe ich mich für einen mittleren Braunton entschieden. „Brunette“ ist leicht aschig und passt so ganz gut zu meinen Naturhaaren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Geswatcht sieht die Farbe sehr natürlich aus, ein Overkill ist also wohl eher nicht zu erwarten. Aufgetragen habe ich die Brow Pomade mit meinem 322er Brow Line von Zoeva. Der Pinsel ist leicht abgeschrägt und ermöglicht so einen präzisen Auftrag. Tame & Frame hat eine cremige Textur und ist, wie oben bereits erwähnt, ziemlich ergiebig. Man braucht mit dem Pinsel wirklich nur leicht durch das Töpfchen fahren.

Tame & Frame

Bei meinem Vorher-Nachher-Vergleich kann man sehr gut sehen, wie schön sich die Augenbrauen mit der Pomade formen lassen. Sie haftet übrigens auch auf der Haut, sodass man hier auch stärker korrigieren kann als beispielsweise mit Puder. Damit hatte ich auch häufiger das Problem, dass die Brauen schnell zu voll oder breit wurden. Mit Tame & Frame lässt sich sehr genau arbeiten, sodass ich keine Patzer korrigieren muss. Das Ergebnis lässt sich nach den eigenen Vorlieben eher natürlich oder betonter gestalten. Ich bin begeistert!

Mein Fazit:

Schon beim ersten Mal habe ich mich gleich in die Tame & Frame Brow Pomade von NYX verliebt. Die Anwendung ist sehr einfach, auch für Pomaden-Anfänger wie mich, und die Farbe hält locker den ganzen Tag bis zum abendlichen Abschminken. Mein Tipp: damit die Pomade nicht zu schnell austrocknet, stelle ich sie während der Anwendung auf den Kopf. So gelangt nicht allzu viel Luft daran. Ich freue mich auf jeden Fall jeden Morgen auf’s Neue, wie einfach ich jetzt meine Brauen stylen kann. 🙂

NYX Tame & Frame Brow Pomade Brunette 5g um 6,99 € UVP

Womit formt ihr eure Augenbrauen? Kennt ihr Tame & Frame von NYX?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

8 thoughts on “I love: NYX Tame & Frame Brow Pomade”

  1. Echt cooles Produkt! Da ich schon eher dichtere Augenbrauen habe und deswegen keine verdichtenden Augenbrauenprodukte verwende, werde ich mir das vorerst nicht besorgen! Trotzdessen sehr informative Review 🙂
    Liebe Grüße Berry

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Berry,
      danke für deinen lieben Kommentar. 🙂 Wenn man von Natur aus mit kräftigen Augenbrauen gesegnet ist, braucht man solche Produkte natürlich eher nicht.

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

    1. Huhu Kristin,
      das freut mich, dass dir das Produkt und vor allem das Ergebnis gefällt. Ich bin auch super zufrieden und kann es absolut weiterempfehlen. Einfach ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. sieht wirklich gut und nicht künstlich aus! seit neuestem betone ich meine augenbrauen auch mehr und sogar mein freund sagt, dass es besser aussieht obwohl er eher der natürliche typ ist.. ich mach das allerdings mit nem kajalartigen augenbrauenstift, aber meine haare sind auch dunkelbraun.
    Ganz liebe grüße aus den grödnertal hotels
    Claudia

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Claudia,
      früher habe ich meine Brauen auch nur selten betont, da fehlte mir auch ein bisschen die Übung. Aber mit der Pomade klappt’s wirklich gut. Und das macht echt einen großen Unterschied. 🙂 Und dein Freund scheint ja auch davon überzeugt zu sein. 😉

      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

    1. Huhu Melissa,
      ich kenne bislang nur die Pomade von NYX, daher kann ich leider keinen Vergleich ziehen. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass Mac da auch etwas sehr gutes im Sortiment hat. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s