Beauty

Einfach mal Abschalten mit Badezusätzen von Kneipp

Dann wollen wir doch mal ins Bloggerjahr 2017 starten! 😀 Und das natürlich möglichst entspannt, nach den ganzen Feiertagen kann man das neue Jahr ja ruhig mal relaxt angehen. Ein heißes Bad ist bei der Kälte draußen besonders wohltuend und ich genieße diese „warme Umarmung“ derzeit sehr gerne.

kneipp

Einfach mal ein bisschen die Seele baumeln lassen, nichts tun und die Wärme genießen. Besonders schön ist dies mit den Badezusätzen von Kneipp, die neben einer hervorragenden Qualität auch immer wieder Neuheiten hervorzaubern. Zwei davon möchte ich euch heute genauer vorstellen, begleitet mich durch mein Badevergnügen. 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Zartberührt Badekristalle mit Pflegeöl sorgen mit drei verschiedenen Ölen für geschmeidige Haut beim Baden. Ich verwende solche Sachets sehr gerne, da sie genau für ein Bad ausreichen und ich so immer wieder neue Sorten ausprobieren kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Badekristalle haben einen tolle orange/rote Farbe und duften pur schon ziemlich intensiv. Mein Duft war es nach dem ersten Schnuppern nicht so ganz, aufgelöst im Badewasser hat er sich aber noch etwas abgeschwächt und dann fand ich ihn angenehm. Er hat eine leichte Süße und ist schon nicht alltäglich. Das Wasser bekommt eine leicht rötliche Farbe und leider keinen Schaum, da sich dieser bei Kristallen nicht entwickelt. Für mich als Schaumqueen schon ein bisschen schade. 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schön fand ich aber die Pflegewirkung durch das enthaltene Öl, welches man beim Baden wirklich spürt. Die Haut bekommt einen leichten Ölfilm und fühlt sich nach dem Baden schön gepflegt an. Eincremen ist für mich aber dennoch immer Pflicht, jetzt im Winter ganz besonders.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Hanfblatt auf der Verpackung des Aroma-Pflegeschaumbads Treiben lassen lässt es wahrscheinlich schon vermuten: dieser Badegang war besonders entspannend. 😉 Obwohl ich im täglichen Leben kein Fan von Hanf bin, finde ich es in Pflegeprodukten richtig klasse! Schon das Abschalten-Schaumbad von Kneipp, welches ebenfalls Hanf enthält, hat mir sehr gut gefallen und auch bei dieser neuen grünen Variante bin ich auf meine Kosten gekommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für ein Bad füllt man eine Verschlusskappe mit dem tiefgrünen und süßlich duftenden Badezusatz und gibt es zum einlaufenden Wasser. Und hier bin ich Schaum-technisch auch wieder auf meine Kosten gekommen! 🙂 Schön ist, dass er auch wirklich die gesamte Badedauer anhält und nicht nach ein paar Minuten verschwindet. Das Badewasser bekommt eine leicht grünliche Färbung, was auf jeden Fall mal etwas anderes ist. Das Hautgefühl hat mir auch hier sehr gut gefallen, ausgetrocknete Stellen konnte ich nach dem Baden nicht entdecken. Eine Flasche reicht für ungefähr 8 Badegänge.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein Fazit:

Ich wurde mal wieder nicht von Kneipp enttäuscht und beide Neuheiten gefallen mir sehr gut. Ob ich mir die Badekristalle kaufen würde, weiß ich wegen des fehlenden Schaumes noch nicht genau, aber Treiben lassen konnte gut bei mir punkten. Vom Hautgefühl haben beide Produkte gehalten, was sie versprechen und die Haut bereits beim Baden gepflegt.

(Dieser Beitrag enthält Werbung; in freundlicher Zusammenarbeit mit Kneipp)

Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Treiben lassen 400 ml um 3,99 € UVP
Kneipp Badekristalle mit Pflegeöl Zartberührt Sachet 60 g um 1,49 € UVP

Welches ist euer liebstes Badeprodukt von Kneipp?

Eure Smiley 🙂

kneipp-vip-autoren

Advertisements

20 thoughts on “Einfach mal Abschalten mit Badezusätzen von Kneipp”

      1. Das mit dem Schaum ist schon ein bisschen schade, aber man hat natürlich trotzdem Badevergnügen. 😉 Hier hat man stattdessen den Vorteil von pflegendem Öl, was auch sehr schön ist.

        Liebe Grüße!

        Gefällt mir

    1. Jetzt im Winter ist Baden wirklich eine Wohltat. Sonst bin ich ja eher der Duschtyp, aber zurzeit genieße ich das sehr. 🙂
      Oh, Badebomben selber zu machen ist bestimmt klasse.

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  1. Huhu du Liebe,

    auch ich wünsche dir einen guten Start in ein hoffentlich frohes und gesundes Jahr 2017. Ich hoffe, dass du all das umsetzen kannst, was du dir vorgenommen hast. ❤

    Mein Lieblingsbadezusatz ist momentan „Einfach mal blaumachen“ von Kneipp. Ich liebe den Blaubeerduft und die blaue Farbe des Wassers. 🙂

    Momentan bereitet mit der Blog ein wenig Bauchweh, ich hoffe, das ändert sich bald. Im ersten Schritt habe ich ihn (mit Hilfe einer Freundin) auf https umgestellt und endlich mein grünes Schloss. Das kann ich schon mal abhaken. Ein Layout habe ich gefunden, werde es aber in nächster Zeit erst mal auf einer Testseite ausprobieren. Da es sich um ein Magazin-Layout handelt, wird erst mal in Ruhe gebastelt, bevor ich es auf der echten Seite anwende. Man weiß ja nie. 😉

    Ich schreibe dir bald per Mail mal ausführlicher.

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße – Tati

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu liebe TaTi,
      vielen herzlichen Dank für deinen lieben Worte, ich freue mich sehr! Da kommt bestimmt ganz viel gutes Karma rüber, so kann das Jahr ja eigentlich nur gut starten. 😉
      Blaubeere klingt auch toll, vielleicht probiere ich das auch mal aus. Vorher muss ich aber unbedingt mal meinen Vorrat an Badezusätzen vernichten. 🙂
      Ui, das klingt wirklich nach Arbeit! Das ist alles nicht ohne, toll dass du eine Freundin hast, die dir dabei helfen kann. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wie alles fertig ausschauen wird und drücke die Daumen, dass alles klappt! 🙂

      Herzliche Grüße und ein tolles Wochenende!

      Gefällt mir

      1. Huhu du Liebe,

        wollte einfach ein paar Grüßlis da lassen! 🙂 Ich hoffe, es geht dir gut und du kannst dir deinen Feierabend schön gemütlich gestalten. Ich melde mich die Woche noch per Mail. 😀

        Herzliche Grüße – Tati

        Gefällt 1 Person

    1. Ich gehe momentan auch sehr gerne baden und die Badezusätze sind meine Lieblingsprodukte der Marke. Es gibt ja so eine große Auswahl, da hat man immer Abwechslung. 🙂

      Viele Grüße zurück!

      Gefällt mir

    1. Hallo Anja,
      vielen Dank für deine netten Worte, das freut mich sehr! 🙂
      Normalerweise bin ich auch eher der Duscher, aber in der kalten Jahreszeit verschlägt es mich dann auch mal öfter in die Badewanne. 🙂

      Liebe Grüße und ebenfalls ein schönes Wochende!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s