Beauty

Current Beauty Favs: Meine Beauty Favoriten der letzten Zeit

Heute möchte ich euch mal die Produkte vorstellen, die ich derzeit besonders gerne verwende. Je nach Jahreszeit oder einfach nach Lust und Laune hat ja jeder so seine Lieblinge und ich zeige euch, auf welche Produkte ich zurzeit nicht verzichten möchte.

Mehr zu meinen Lieblingen gibt es jetzt, los geht’s!

Rituals Körperpeeling The Ritual Of Karma
Ich bin ein riesen Fan von Rituals und besonders die Körperpeelings haben es mir angetan. The Ritual of Karma war eine Limited Edition aus dem letzten Jahr und erst vor ein paar Tagen habe ich gehört, dass die Produkte jetzt nochmal zurück kommen! Jippieh! 😀 Das Peeling aus Zucker pflegt die Haut bei der Anwendung streichelzart und ölt sie förmlich ein. Eincremen ist danach nicht notwendig und die Haut ist einfach nur von einem sauberen Duft nach Lotus und Bergamotte umhüllt. Produkte von Rituals sind wirklich mein kleiner Luxus im Alltag und etwas besonderes!

essie go ginza
Im Frühling darf auf meinen Nägeln Lack in zarten Pastelltönen nicht fehlen. Ich habe so einige von essie und go ginza passt derzeit einfach perfekt. Seine zarte Rosa/Flieder Farbe sorgt für einen gepflegten Look. Über die essie Qualität muss ich wahrscheinlich nichts schreiben, die ist einfach top! 😉

Maybelline Fit me! Matte + Poreless 104
Die matte Version der beliebten Fit me! Foundation von Maybelline begleitet mich schon seit dem letzten Jahr. Mittlerweile gibt es sie in ganzen 16 verschiedenen Farbtönen und nach der 105 habe ich jetzt mal das etwas hellere 104 probiert. Einen großen Unterschied sieht man farblich nicht, aber es passt einfach noch ein bisschen besser zu mir. Die Foundation hat wirklich ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und ich werde sie auf jeden Fall auch wieder nachkaufen!

L’oréal Paris Infaillible Total Cover Foundation*
Die neue Infaillible Total Cover Foundation durfte ich zusammen mit der Total Cover Concealer Palette für der-beauty-blog testen. Die Deckkraft der Foundation hat mich einfach umgehauen, Rötungen und Unebenheiten im Teint verschwinden sofort und das Ergebnis ist dazu sehr natürlich und nicht maskenhaft. Dazu hat man ein prima Tragegefühl. Ich bin richtig begeistert! Meinen Testbericht zu den beiden Infaillible Total Cover Produkten könnt ihr euch gerne hier anschauen.

Max Factor Facefinity All Day Primer
Primer sind aus meiner Beautyroutine einfach nicht mehr wegzudenken. Die Foundation hält durch sie deutlich länger und wirkt zudem ebenmäßiger. Seit einiger Zeit benutze ich den All Day Primer von Max Factor sehr gerne, da er einen Lichschutzfaktor 20 hat. Da meine Tagespflege keinen LSF enthält, ist das sehr praktisch. Der Primer hat einen leicht mattierenden Effekt, für trockenere Haut wäre er daher vielleicht nicht so geeignet.

Nivea pflegendes Mizellenwasser
Mizellenwasser kommt bei mir als Ersatz für Toner täglich zum Einsatz und die pflegende Variante für trockene und sensible Haut von Nivea hat sich bei mir bewährt. Derzeit verwende ich es nur um die Augen und den Mund, da ich den Skin Manager von Alcina teste.

Kneipp Fußbutter*
Die Fußbutter von Kneipp ist seit dem Winter mein Favorit. Sie hat nicht nur einen angenehm zitrischen Duft, sondern pflegt auch richtig toll. Die Füße sind nach dem Eincremen sehr weich und riechen angenehm. Ich verwende zwar auch Fußpflege von Neutrogena und Scholl, die Fußbutter von Kneipp werde ich aber auch weiterhin verwenden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(*PR Sample)

Welches sind eure derzeitigen Beauty Favoriten?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

5 thoughts on “Current Beauty Favs: Meine Beauty Favoriten der letzten Zeit”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s