Nails

[Anzeige] Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Der Juni zeigt sich zur Zeit von seiner schönen Seite und gehört somit nicht umsonst zu den Monaten der sogenannten Wedding Season. Diese Monate sind bei Paaren besonders beliebt, um mit einer Hochzeit der Beziehung die Krone aufzusetzen.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Traditionell wird das Brautstyling eher klassisch dezent gehalten und vor allem auf den Nägeln kommen meist pastellige Töne zum Einsatz. Ich finde, der Classic Lac tender von Catherine passt da einfach perfekt.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Catherine steht für Hand- und Nagelpflege made in Germany und bietet qualitativ hochwertige Produkte an. Ich stelle euch mit „tender“ heute meinen ersten Catherine Lack vor und vor allem die Haltbarkeit und die versprochene Top-Qualität haben mich neugierig gemacht.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

„Tender“ ist ein zartes, weißliches Rosa mit einer cremig deckenden Konsistenz. Der Lack ist derzeit Teil der Sweet Dream Box von Catherine, die neben tender noch vier weitere Lacke enthält. Man kann die Farbe aber auch einzeln kaufen.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Das Design der Flasche gefällt mir sehr gut. Der goldene, geribbelte Verschluss sorgt für einen sicheren Griff beim Lackieren. Der Lack an sich ist eher dickflüssig und so gestaltete sich ein ebenmäßiger Auftrag etwas knifflig.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Hier muss man aufpassen, dass die Schichten nicht zu dick werden und der Nagellack so nicht zu schnell absplittern kann. Ich habe zwei Schichten lackiert und ein deckendes und ebenmäßiges Ergebnis bekommen.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Mit einem langanhaltenden Top Coat hat der Nagellack wirklich sehr gut gehalten und sah auch nach fünf Tagen fast noch aus wie frisch lackiert. Die tolle Qualität kann ich also bestätigen. Ich hätte mir „tender“ eventuell noch etwas rosiger gewünscht, denn auf den Bildern der Catherine Homepage sieht er etwas mehr nach Rosa aus.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Auch wenn Catherine mit der Wedding Selection bereits eine Auswahl an hochzeitlichen Lacken auf den Markt gebracht hat, finde ich „tender“ doch auch sehr passend für den schönsten Tag im Leben. Ob nun als Braut selbst oder als Hochzeitsgast.

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender

Mein Fazit:

Ich bin sehr angetan von meinem ersten Catherine Lack. Die Qualität ist wirklich toll und hier zeigt sich mal wieder, wie gut Made in Germany eben ist. Den Nagellack an sich hätte ich mir ein kleines bisschen flüssiger gewünscht. So wäre der Auftrag etwas einfacher gewesen. Mit dem Farbergebnis und vor allem mit der Haltbarkeit bin ich aber sehr zufrieden.

(Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt)

Catherine Classic Lac Nr. 288 tender 11 ml um 12,95 € UVP oder als Set in der Sweet Dream Box

Wie gefällt euch die Farbe? Habt ihr bereits Erfahrungen mit Catherine gemacht?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

19 thoughts on “[Anzeige] Catherine Classic Lac Nr. 288 tender”

  1. Oh, der ist sehr schön. Ich bin ja auch immer noch am Überlegen welcher Lack bei meiner Hochzeit nächstes Jahr auf die Nägel darf. Aber ich find es echt schwierig. Normal trage ich nicht so helle Töne und befürchte immer das mir sowas nicht steht. Aber man möchte es ja doch dezent halten und die üblichen Essie Verdächtigen halten nicht so gut auf meinen Nägeln.
    Ich werde mir auf jeden Fall mal den Catherine Lack anschauen. Vielen Dank für deine tolle Review 🙂

    LG Caro
    ostseekindcaro,wordpress.com

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Caro,
      oh ich glaube, da würde ich auch hin und her überlegen. Schließlich ist das ja ein großer Tag und da soll möglichst alles perfekt sein. Essie ist bei Bräuten oft beliebt, schade dass die Lacke bei dir nicht so gut halten. Vielleicht wäre da ja wirklich ein Lack von Catherine etwas für dich. 🙂

      Vielen Dank für deine lieben Worte und viele Grüße zurück!

      Gefällt mir

    1. Die Haltbarkeit ist wirklich toll, das hätte ich dann doch nicht erwartet. Normalerweise kenne ich das nur von essie und ANNY. Da kann Catherine aber locker mithalten. 🙂

      Viele Grüße und danke für deinen lieben Kommentar!

      Gefällt mir

  2. Liebe Smiley,
    ich liebe Nagellack, wahrscheinlich wie alle Frauen😀. Tatsächlich ist mir die Marke noch nie auf die Nägel gekommen und du machst mich ganz schön neugierig😁. Auf den Fotos sieht die Farbe großartig aus.

    Liebe Grüße
    Helene

    Gefällt 1 Person

  3. Oh, jetzt ist mein Kommi weg nach dem Einloggen. 😦 Also nochmal. Ich empfinde das bei den hellen Farben von Catherine auch so. Bei den kräftigen Nuancen ist das Lackieren sehr viel einfacher. Trotzdem ist Dein Design supersüß geworden. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Marion

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Marion,
      na sowas..dann vielen Dank, dass du nochmal kommentierst. 🙂
      Aha, das ist ja mal ein guter Hinweis. Komisch, dass es da Unterschiede gibt.
      Vielen Dank, das freut mich sehr! 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  4. Huhu Christina,

    eine sehr schöne Nuance, gefällt mir! 🙂

    Dann war das Lackieren ja eine richtige Herausforderung was? Das wäre schon nix für mich gewesen, da kriege ich die Krise, wenn ich so aufpassen muss, aber du hast es richtig prima hinbekommen. Ich habe mich für Lounge entschieden und bin hin und weg, werde bald auch einen kleinen Beitrag darüber schreiben. 😀

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir. Endlich lässt sie Sonne sich mal wieder blicken! Herzliche Grüße – Tati

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Tati,
      ja ein bisschen knifflig war es schön, aber bei der zweiten Schicht hat man dann ein schönes Ergebnis bekommen. Freut mich sehr, dass dir die Farbe gefällt! 🙂
      Na, auf deinen Bericht bin ich auf jeden Fall schon gespannt.

      Dankeschön, das wünsche ich dir auch! Heute morgen bin ich noch nass geworden und gerade hatte ich einen schönen Spaziergang in der Sonne. Beklopptes Wetter. 😉

      Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s