Beauty

[Anzeige] M.Asam Pfingstrose Körpercreme und Eau de Parfum

Ich bin ja ein großer Fan der Produkte von M.Asam und möchte euch heute eine weitere Duftwelt vorstellen: Pfingstrose.

M.Asam Pfingstrose

M.Asam ist für seine tollen Duftrichtungen bekannt und hat mit den Pfingstrose-Produkten zwei blumig duftende Pflegeprodukte auf den Markt gebracht.

M.Asam Pfingstrose

„Die reichhaltige Pfingstrose Körpercreme von M. Asam hat eine sahnige, zartschmelzende Textur, die die Haut seidig-zart pflegt. Gleichzeitig umhüllt der blumig-frische Duft nach prächtigen Pfingstrosen, grünen Noten, Grapefruit, Vanille und Zedernholz den Körper wie ein zarter Schleier und verzaubert mit seiner unbeschwert sinnlichen Eleganz. Eine traumhaft blumige Körpercreme für ein streichelzartes Hautgefühl.“ (M.Asam)

Ich mag blumige Düfte und war so ziemlich gespannt auf den Duft der Pfingstrose Körpercreme. Der Tiegel sieht richtig schön sinnlich aus und verspricht bereits pflegende Wohlfühlmomente.

M.Asam Pfingstrose

Wie die anderen Körpercremes von M.Asam auch, hat auch die Pfingstrose-Variante eine helle Farbe und eine leicht sahnige Textur. Das Einarbeiten der Creme geht dadurch mühelos von statten.

M.Asam Pfingstrose

Der Duft der Körpercreme ist wirklich blumig und weiblich. Die Rose steht als Duftträger hier ganz klar im Vordergrund. Das Hautgefühl nach dem Eincremen ist richtig schön und der zarte Duft begleitet einen auch noch lange nach dem Eincremen.

M.Asam Pfingstrose Eau de Parfum

Neben der Körpercreme enthält die Pflegeserie auch gleich den passenden Duft als Eau de Parfum. Dieser kommt in einer recht großen Umverpackung daher.

M.Asam Pfingstrose Eau de Parfum

„Das M. Asam Pfingstrose Eau de Parfum besteht aus einer blumigen, frischen Komposition, die geprägt ist von prächtig duftenden Pfingstrose. Diese gibt dem Duft eine sinnliche Eleganz von besonderer Weiblichkeit. Gepaart mit frischer Grapefruit und grünen Noten in der Kopfnote erhält das Parfum einen unbeschwert leichten, unaufdringlichen Charakter und ist so der perfekte Begleiter für den Tag. In der Basisnote runden warme Vanille und Zedernholz die Komposition harmonisch ab. Ein Duft von besonderer Zartheit und gleichzeitig blumiger Intensität.“ (M.Asam)

M.Asam Pfingstrose Eau de Parfum

Der Duft des Eau de Parfums ist fast identisch mit dem der Körpercreme. Ich finde den Flakon hübsch gestaltet, ohne viel Schnick Schnack classisch clean.

M.Asam Pfingstrose Eau de Parfum

Der rosige Duft lässt sich mit einem Sprüher dezenter tragen, mit zwei Sprühern ist der Duft dann ein bisschen intensiver und hält auch länger. Ich finde es schön, dass der Duft nicht zu aufdringlich ist und einen angenehm umhüllt.

M.Asam Pfingstrose

Mein Fazit:

Mir gefällt die Pfingstrosen Pflegeserie von M.Asam sehr gut. Der blumige und weibliche Duft ist nicht zu intensiv, wie ich es schon mal mit anderen Produkten der Marke hatte. Ich habe nämlich durchaus ein sensibles Nässchen. 😉 Die Körpercreme pflegt gewohnt reichhaltig, ohne ein stark klebriges Gefühl zu hinterlassen. Das Eau de Parfum spiegelt den Duft der Körpercreme sehr gut wider und riecht besonders schön, wenn er sich nach einer Zeit mit dem eigenen Körperduft verbindet. M.Asam hat mit den beiden Produkten eine schöne Duftwelt kreiert.

(Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt)

M.Asam Pfingstrose Körpercreme 500 ml und Eau de Parfum 100 ml um je 19,75 € UVP

Habt ihr schon Produkte von M.Asam ausprobiert? Welche Duftwelt gefällt euch?

Eure Smiley 🙂

Advertisements

2 thoughts on “[Anzeige] M.Asam Pfingstrose Körpercreme und Eau de Parfum”

  1. Huhu du Liebe,

    Rosenduft mag ich auch total gerne, er darf nur nicht zu künstlich sein. Klingt nach einer schönen Linie von M. Asam, vor allem, wenn der Duft nicht zu intensiv ist. 😀

    Es ist wirklich schon sehr herbstlich draußen, ich friere total, brrrr. Ich möchte mich nur noch einkuscheln. 😉

    Hab eine schöne Woche, herzliche Grüße – Tati

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Tati,
      der Duft ist wirklich schön und auch nicht künstlich. Sowas mag ich nämlich auch nicht gerne. Empfindliches Nässchen und so. 😉

      Oh ja, ich habe teilweise schon richtig kalte Füße und ich denke, bald muss die Heizung wohl mal aus ihrer Sommerpause geholt werden. 😉

      Herzliche Grüße zurück!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s