Beauty

Kleiner Beauty Haul

In meinem heutigen Beitrag zeige ich euch einen Teil meiner Beauty-Produkte, die ich kürzlich eingekauft habe.

Beauty Haul

Zwei neue Produkte und drei Basics finden sich in meiner Ausbeute. Mehr zu den einzelnen Produkte erzähle ich euch jetzt.

Beauty Haul,

Die Infaillible Total Cover Foundation von L’oréal Paris verwende ich immer noch sehr gerne. Da man nur eine kleine Menge braucht, ist sie sehr ergiebig und hält locker einige Wochen. Die Deckkraft ist wirklich klasse und lässt meine Rötungen und Unregelmäßigkeiten im Nu verschwinden. Die hellste Nuance 12 ist mir leider noch einen Tacken zu dunkel. Hier würde ich mir ein bisschen mehr Auswahl bei den Farben wünschen.

Den Facefinity All Day Primer von Max Factor habe ich mittlerweile schon das zweite Mal nachgekauft. Ich nehme immer eine gute Menge, sodass er sich recht zügig leert. Das Hautbild wird durch den Einsatz aber schön ebenmäßig und ich finde, dass auch das Make-up länger hält. Das große Plus ist für mich aber vor allem der LSF.

Beauty Haul

Die zwei Nagelprodukte von Catrice sind meine Ersten seit der Umstellung zu den ICONails. Der Gel Top Coat hat mich leider etwas enttäuscht. Er schenkt zwar einen tollen Glanz und eine gute Haltbarkeit. Doch trocknet er leider nicht gut durch, sodass ich mir beim letzten Mal nach 5 Stunden (!) Trocknungszeit fiese Macken und Kratzer reingehauen habe. Das Ergebnis davon könnt ihr euch auf meiner Facebook-Seite anschauen. Leider neigt der Lack auch zu Blasenbildung. Normalerweise bin ich mit Gel Top Coats von Catrice immer sehr zufrieden gewesen, dieses Mal aber leider nicht.

Den ICONails Gel Lacquer musste ich dann auch noch haben. Die Farbe „For the berry first time“ passt einfach total in mein Beuteschema von lila und pinken Farblacken. Leider hat meine Kamera die Farbe etwas verfälscht eingefangen, in Natura geht der Lack mehr in Richtung Plum. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, ihn auszuprobieren, aber ich freue mich schon sehr darauf.

Beauty Haul

Kommen wir schon zum letzten Produkt meines Beauty Hauls. Die Nivea intensivecare Handcreme ist quasi meine Standard-Handcreme und wurde schon öfter von mir geshoppt. Ich mag den milden Duft und die intensive Pflege. Außerdem zieht die Creme wirklich gut weg.

Wie gefällt euch mein kleiner Beauty Haul? Verwendet ihr auch etwas von den Produkten?

Eure Smiley 🙂

 

Advertisements

14 thoughts on “Kleiner Beauty Haul”

    1. Hallo Judith,
      ja der Top Coat hat mich leider dann doch ziemlich enttäuscht. Den Vorgänger von Catrice habe ich immer sehr gerne benutzt. Mal sehen, ob ich nicht noch einen guten finde in nächster Zeit. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

    1. Ich finde sie richtig gut, wobei ich immer noch ein bisschen traurig bin, dass es meinen Favoriten, Soft & Intensive, nach einer Umstellung nicht mehr gibt. Diese Creme ist aber eine gute Alternative. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s