Beauty

[Anzeige] Pflegend durch den Herbst mit Kneipp

Herbstzeit ist Kuschelzeit. Ob nun gemütlich auf der Couch mit einem guten Buch, der Lieblingsserie oder bei Verwöhnmomenten im Bad. Kneipp hat pünktlich zur gemütlichen Zeit des Jahres viele schöne Herbstprodukte auf den Markt gebracht, von denen ich euch heute einige vorstellen werde.

Kneipp Herbstneuheiten

Als großer Fan der Marke freue ich mich besonders über die Vielzahl an Neuheiten. Welches meine Favoriten sind und welches Produkt sich leider als persönlicher Flop entpuppte, berichte ich euch jetzt.

Kneipp Herbstneuheiten

Ich muss gestehen, dass ich ja eher der Duschtyp bin und mir nur recht selten ein Bad einlasse. Wenn ich mal bade, benutze ich aber auschließlich die Bäder von Kneipp.  Sie sind nicht nur optisch ein Traum, sondern bezaubern auch mit tollen Düften und anregenden Farbspielen.

Kneipp Herbstneuheiten

Der limitierte Badezusatz „Abschalten“ hat mich optisch gleich um den Finger gewickelt. Mit seiner Blütenoptik sorgt es bereits beim Betrachten für gute Laune. Frangipani und Moringa sind hier für Duft und Pflege verantwortlich.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Pflegeschaumbad Abschalten

Den Duft würde ich als floral und leicht süßlich bezeichnen. Die tolle orangene Farbe und der langanhaltende Schaum sorgen noch für das Extra an Entspannung.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Pflegeschaumbad Entspannen

Der nächste Kandidat ist der „Entspannen“ Badezusatz, der ebenfalls limitiert ist. Auch hier trifft die Optik meinen Geschmack und mein inneres Verpackungsopfer gerät ins Schwärmen.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Pflegeschaumbad Entspannen

Iris und Pelargonie sollen für entspannte Momente sorgen und die bläuliche Färbung des Wassers die Sinne ansprechen. Die Duftnote ist etwas cremiger als das floralere „Abschalten“ Bad.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Pflegeschaumbad Träumen

Als Lila-Fan spricht mich das „Träumen“ Aroma-Pflegeschaumbad wohl mit am meisten an. Generell finde ich alle drei Verpackungen der Bäder einfach wunderschön.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Pflegeschaumbad Träumen

Die bläulich, lilane Farbe und Nachthyazinthe sorgen für träumerische Momente. Vom Duft her entspricht das Pflegeschaumbad nicht ganz meinen Geschmack.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Nährendes Trockenöl

Am meisten gespannt war ich auf das neue „Nährende Trockenöl“ von Kneipp. Es soll die Haut wunderbar weich pflegen, aber keinen klebrigen Fettfilm hinterlassen.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Nährendes Trockenöl

Die Sprühflasche ist sehr praktisch und gibt eine angenehme Menge ab. Argan- und Kamelienöl pflegen die Haut wirklich schön zart und hinterlassen nach dem Auftragen einen angenehmen, pflegenden Duft. Leider hielt dieser nicht lange an, denn nach einiger Zeit fingen meine Haut und meine Kleidung ziemlich an zu muffeln. Dieses Problem hatte ich schon mal mit einer sehr ölhaltigen Bodylotion. Keine Ahnung, ob das nur an mir liegt oder Öl eben einfach ein bisschen mieft mit der Zeit. 😉 Meine Kleidung musste ich jedenfalls teilweise sogar zwei Mal waschen, um den Muff wieder raus zu bekommen. Wirklich sehr schade, denn Anwendung und Pflege haben mir beim nährenden Trockenöl echt gut gefallen!

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Aroma-Pflegedusche Eingekuschelt

Eine Dusche, die den Namen „Eingekuschelt“ trägt, muss doch einfach gut duften, oder? 😀 Sandelholz und Kardamom sorgen für ein winterliches Feeling und stimmen auf die kalte Jahreszeit ein.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Aroma-Pflegedusche Eingekuschelt

Die Bernstein-ähnliche Farbe der Aroma-Pflegedusche rundet das Duscherlebnis ab. Mir gefällt der warme, holzige Duft sehr gut und ich freue mich darauf, die Dusche bald wenn es kälter wird zu genießen.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Sekunden-Handcreme

Zu guter Letzt müssen natürlich auch die Hände in der Herbstzeit ordentlich gepflegt werden. Ich creme meine ja meist nur Abends vor dem Schlafen ein, da ich das cremige Gefühl am Tag einfach nicht mag und nicht alles einschmieren möchte.

Kneipp Herbstneuheiten, Kneipp Sekunden-Handcreme

Die Kneipp Sekunden-Handcreme zieht aber im Nu ein und hat Dank Aprikosenmilchextrakt und Marulaöl bei mir alle trockenen Stellen verschwinden lassen. Jetzt kann ich auch tagsüber mal zur Handcreme greifen. 😉

Kneipp Herbstneuheiten

Mein Fazit:

Mir gefallen die Herbstneuheiten von Kneipp richtig gut! Ich finde, dass hier sehr passende Produkte für die kältere Jahreszeit entwickelt und diese Kneipp-typisch in hübsche Gewänder gepackt wurden. Einzig das nährende Trockenöl fiel durch den sich bei mir muffig-entwickelnden Duft durch. Alle anderen Produkte werde ich in den nächsten Wochen mit Freude verwenden.

(Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt)

Kneipp Aroma-Pflegeschaumbäder Abschalten, Entspannen und Träumen 400 ml um je 3,99 € UVP

Kneipp Nährendes Trockenöl 100 ml um 8,99 € UVP

Kneipp Aroma-Pflegedusche Eingekuschelt 200 ml um 3,79 € UVP

Kneipp Sekunden-Handcreme 75 ml um 2,99 € UVP

Habt ihr die Herbst-Neuheiten von Kneipp schon entdeckt? Was ist euer Favorit?

Eure Smiley 🙂

kneipp-vip-autoren

 

Advertisements

10 thoughts on “[Anzeige] Pflegend durch den Herbst mit Kneipp”

  1. Hej Smiley,

    ich liebe es in Badewanne zu gehen! Ich finde es gibt nichts entspannenderes. Wenn man dann auch noch solche schöne Badezusätze hat, dann alles perfekt 🙂
    Aber das mit dem muffligen Geruch ist ja merkwürdig. Das habe ich vorher noch nie gehabt oder gehört. Aber du musst es ja nicht benutzen.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Vera,
      ich weiß auch nicht, wieso ich nicht öfter bade. Wenn ich nämlich erstmal in der Wanne liege, finde ich es immer toll. 😀
      Ja, das finde ich auch sehr merkwürdig. Vielleicht harmoniert das einfach nicht mit meinem eigenen Körpergeruch. Das Öl werde ich auf jeden Fall verschenken. Dann hat vielleicht jemand anderes Freude daran. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. Hey Christina!

    Vielen Dank für die Vorstellung der Kneipp Produkte.
    Das Trockenöl interessiert mich ja schon länger.
    Auch die Sekundenhandcreme weckt mein Interesse.

    Baden ist in der kalten Jahreszeit immer eine Wohltat. Von einer lieben Freundin habe ich ein Kneipp Bad geschenkt bekommen und freue mich schon darauf, es auszuprobieren.

    Viele Grüße,
    Natascha

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s