Beauty

Aufgebraucht im Mai

Ein weiterer Monat hat sich verabschiedet und wir begrüßen mit dem Juni bereits den sechsten Monat des Jahres. Es ist also Halbzeit. Dieses Jahr komme ich irgendwie gar nicht hinterher, hatten wir nicht gerade noch Winter? 😉

Aufgebraucht im Mai

Auf jeden Fall wird es wieder Zeit für meine Empties des letzten Monats. Ich habe wieder ein bisschen was geschafft und gebe euch nun mein Fazit zu den einzelnen Produkten. Weiterlesen „Aufgebraucht im Mai“

Advertisements
Beauty

Aufgebraucht im November

Der Dezember zieht so langsam ins Land, also wird es mal wieder Zeit für meinen Aufgebraucht-Post. Ab jetzt möchte ich euch diese Kategorie ja wieder regelmäßiger hier zeigen, also wird nicht geschludert und gleich losgelegt.

aufgebraucht-november

Auch dieses Mal sind es ein paar Produkte geworden und für meine Verhältnisse ist das schon recht viel. Ob auch ein Flop dabei war? Wie üblich gebe ich euch zu jedem Produkt ein kleines Fazit, ich wünsche euch viel Spaß. Weiterlesen „Aufgebraucht im November“

Beauty

Aufgebraucht XXL

Der eine oder andere von Euch hat es in den letzten Monaten vielleicht schon vermisst: ich habe ewig keinen Aufgebraucht-Post mehr geschrieben und da sich die Empties hier mittlerweile gestapelt haben, wurde es mal wieder allerhöchste Zeit. Für mich ist es auch mal wieder eine schöne Gelegenheit zu resümieren und zu schauen, was ich eventuell nachkaufen möchte und was nicht.

aufgebraucht-xxl

Wie ihr sehen könnt, haben die Produkte fast gar nicht mehr alle auf ein Foto gepasst. Der heutige Beitrag wird also definitiv etwas länger werden. 😉 Ich hoffe, ihr lasst euch davon nicht abschrecken. Legen wir los! Weiterlesen „Aufgebraucht XXL“

Beauty

Aufgebraucht Juni-Juli

Mit dem August hat der letzte richtige Sommermonat begonnen, wie schnell die Zeit doch wieder vergangen ist. Auch wenn das Wetter derzeit eher bescheiden ist, hoffe ich noch auf ein paar schöne Tage. Mit dem neuen Monat wird auch wieder mein Aufgebraucht-Post fällig, dieses Mal habe ich wieder zwei Monate zusammengefasst.

Aufgebraucht

In den zwei Monaten ist ein bisschen was zusammen gekommen und ich berichte euch nun, wie mir die einzelnen Produkte gefallen haben oder was eher nicht mehr nachgekauft wird. Viel Spaß! Weiterlesen „Aufgebraucht Juni-Juli“

Beauty

Aufgebraucht März/April

Bevor wir morgen sagen können „Alles neu macht der Mai“, zeige ich euch heute noch meine Empties aus den letzten beiden Monaten. Da es im März zeitlich nicht ganz hinkam, habe ich die beiden Monate einfach zusammengefasst.

Aufgebraucht März-April

Spitzenreiter wird wohl auch dieses Mal wieder Nivea sein, mit drei vertretenen Produkten zeigt sich mal wieder, wie viele Produkte der Marke ich verwende. Alles weitere zu den Produkten könnt ihr jetzt nachlesen. Weiterlesen „Aufgebraucht März/April“

Beauty

Aufgebraucht im August

Der letze Sommermonat hat sich ja leider kürzlich verabschiedet und der Herbst macht sich in den letzten Tagen bereits unangenehm bemerkbar. Ich sitze hier auf jeden Fall schon wieder mit einem dicken Pulli und bin am Bibbern. 😉 Nichtsdestotrotz zeige ich euch wieder meine aufgebrauchten Produkte im August und verrate, welche mir gut gefallen haben und welche vielleicht lieber nicht mehr in den Einkaufskorb wandern werden.

Aufgebraucht im August

Dieses Mal haben sich wirklich wieder einige Produkte geleert, das Körbchen war ordentlich voll. Mehr zu den Produkten gibt es jetzt. Weiterlesen „Aufgebraucht im August“

Allgemein

Aufgebraucht im Juni

Ein neuer Monat, ein neuer Aufgebraucht-Post. Auch der Juni ist ja quasi an uns vorbei gezogen und vor uns liegt nun der ganze Juli, der Sommermonat schlechthin. Zur Zeit haben wir ja auch wunderbares Wetter, obwohl es schon ein bisschen zu heiß ist. Aber immerhin Sommer. 😉 Letzten Monat habe ich so viel verbraucht wie noch nie und es ist ein ganzes Körbchen zusammen gekommen.

Aufgebraucht im Juni

Dieses Mal sind auch einige Produkte dabei, die nicht ins Standard-Pflegeprogramm bei mir gehören und die ich die letzten Wochen ausprobiert habe. Was ich dabei alles nachkaufen würde oder werde, verrate ich euch nun. Weiterlesen „Aufgebraucht im Juni“

Allgemein

Aufgebraucht im März

Der Monat ist fast wieder rum, also ist „Aufgebraucht-Zeit“. Da sich in den nächsten Tagen nichts mehr leeren wird, kann ich meinen Post dieses Mal sogar pünktlich schreiben. 😉 Auch in diesem Monat hat sich für meine Verhältnisse wieder einiges angesammelt.

Aufgebraucht im März

Ein paar meiner Standard-Produkte sind auch dieses Mal vertreten, aber auch das ein oder andere „Saison-Produkt“. Los geht’s! 🙂

Aufgebraucht im März

Die Palmolive Sanft & Sensitiv Cremedusche habe ich mir vor einer Weile mal besorgt. Sie hat einen sehr milden und cremigen Duft und passt für mich daher perfekt in die kältere Jahreszeit. Beim Duschen entwickelt sie einen weichen und cremigen Schaum und pflegt die Haut schön mit Feuchtigkeit. Sehr schön finde ich auch, dass der Duft nach dem Duschen gut auf der Haut haften bleibt. Mit einem Preis von knapp über einem Euro werde ich sie mir bei Bedarf bestimmt mal wieder holen.

Das Balea Street Art Shower Gel mit Beerenduft stand schon eine ganze Weile bei mir rum und war mal in einer Lieblinge-Box von dm enthalten. Der fruchtige Duft hat mir eigentlich ganz gut gefallen, die Pflege war mir allerdings (wie bei fast allen Duschgelen) zu wenig, sodass ich sie kurzerhand zur Handseife umfunktioniert habe, damit es endlich leer wird. Bei Duschprodukten greife ich doch immer wieder lieber zu Cremeduschen, da sie einfach mehr pflegen.

Das Creme-Öl Dusch Peeling mit Apfel & Zimtduft von Balea war in den Wintermonaten mein liebstes Peelingprodukt. Der Duft war wirklich himmlisch und passte perfekt zur Vorweihnachtszeit. Hinzu kommt, dass es die Haut schön gepeelt und weich gemacht hat. Sollte Balea es im Winter wieder auf den Markt bringen, bin ich bestimmt wieder mit dabei. 😉

Aufgebraucht im März

Nun gut, zur Soft & Intensive Handcreme von Nivea muss ich nun wirklich nicht mehr viel sagen. Weiche Hände, schnelles Einziehen und ein angenehmer Geruch. Mehr will ich von einer Handcreme nicht und so gehört sie einfach zu meinen Favoriten. 😉

Der Scholl Fußpflege Balsam Vitalisierend ist wie das Peeling von Balea ein Saison-Produkt. Er hat einen leicht Zitrus-frischen Duft und einen minimalen Kühleffekt und kommt bei mir daher in den wärmeren Monaten zum Einsatz, wenn die Fußpflege nicht mehr super intensiv sein muss. Für unter 3 € eine tolle Creme, ich habe noch zwei Tuben hier stehen, die wohl nicht mehr allzu lange auf ihren Einsatz warten müssen. 😉

Aufgebraucht im März

Die Tiefenreinigungs-Zahncreme von Oral-b blend-a med war ja nun auch schon häufiger hier dabei. Sie reinigt wirklich gründlich und „imprägniert“ die Zähne für mehrere Stunden, sodass man kaum Beläge spürt. Bei diesem Produkt werde ich auch weiterhin bleiben.

Die Dontodent Zahnseide ist auch eins meiner Standard-Produkte. Sie ist schön dünn, womit man die Zahnschwischenräume gut erreichen kann. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis lässt sie mich immer wieder nachkaufen.

Nun kommen wieder schon zum letzten Produkt: dem Bee Natural Lippenbalsam Mango. Bee Natural wird in Sachen Lippenpflege ja sehr von mir geliebt, da sie die Lippen wirklich sehr schön weich macht und ein angenehmes Gefühl hinterlässt. Man braucht auch gar nicht oft nachlegen, sondern hat über eine längere Zeit schön gepflegte Lippen. Hinzu kommen die tollen Duftrichtungen und die Inhaltsstoffe, denn es besteht aus 100 % Bienenwachs. Mango hat mir geruchlich auch ganz gut gefallen, mein Favorit bleibt aber weiterhin Limette. 🙂

So, das war alles, was ich in diesem Monat gekillt habe. Ich bin zufrieden und hatte fast kein Flop-Produkt dabei. Mal sehen, was im nächsten Monat wieder alles dran glauben muss. 😉

Wie sieht’s bei euch aus? Kennt ihr einige Produkte und habt schon eigene Erfahrungen damit gemacht?

Eure Smiley 🙂

Allgemein

Aufgebraucht im Januar

Der erste Monat des Jahres ist fast rum und so zeige ich euch wieder einmal, was sich in meiner Sammeltüte der aufgebrauchten Produkte angesammelt hat. Mittlerweile ist es bei mir gar nicht mehr ganz soo wenig, ich bin zumindest zufrieden. 😉

aufgebraucht im Januar

Head&Shoulders apple fresh Shampoo

Dieses Shampoo von head&shoulders ist derzeit mein absoluter Favorit. Auch wenn ich zur Zeit nur bedingt an Schuppen leide und höchstens mal durch die trockene Heizungsluft leicht trockene Kopfhaut bekomme, liebe ich dieses Shampoo einfach! Der Duft ist unglaublich schön und frisch und mir macht das Haare waschen jedes Mal wieder auf’s Neue Spaß! Das Shampoo riecht schön nach frischen Äpfeln und schäumt gut auf. Es pflegt sehr schön und beschwert das Haar nicht. Es sieht nach dem Waschen richtig gesund aus und hat einen schönen Glanz. Der Duft hält meist noch den nächsten Tag. Beim nächsten Drogeriebesuch wird das apple fresh Shampoo sicher wieder in meinen Einkaufskorb wandern. Ach ja, gegen Schuppen wirkt es übrigens auch sehr effektiv! 😉

Nivea Supreme Touch Creme-Öl Dusche

Duschen von Nivea verwende ich sehr gerne in der Herbst- und Winterzeit, denn sie pflegen die Haut richtig schön weich und haben so einen angenehm milden Cremeduft. Nach dem Duschen riecht man wunderbar zart und die Haut ist wirklich schön weich. Eincremen ist natürlich trotzdem Pflicht, aber die verschiedenen Nivea-Duschen gehören für mich zur Zeit zu meinen Standard-Produkten. Mit gerade einmal 1,35 € pro Flasche hat man hier auch noch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. 🙂

Garnier Intensiv 7 Tage Bodylotion für empfindliche Haut

Diese Bodylotion von Garnier war schon häufiger in meinen aufgebraucht-Posts vertreten. Auch sie gehört in der kalten Jahreszeit zu meinen Standard-Produkten und pflegt meine Haut schön weich und glatt. Mit am Besten finde ich, dass sie wirklich sehr schnell einzieht und man nicht dieses klebrige Gefühl in der Kleidung hat. Ein sehr angenehmes Tragegefühl mit einer schönen Pflegewirkung. Wie ihr seht, habe ich die Verpackung aufgeschnitten, um sie komplett aufzubrauchen. So kann ich mich im Durchschnitt meist noch 1-2 Mal komplett eincremen. Es lohnt sich also und ich kann euch immer nur empfehlen, alles aufzuschneiden was man irgendwie aufschneiden kann. 😉

Oral-b blend-a med Tiefenreinigung

Die Zahnpasta war auch schon häufig vertreten und gefällt mir immer noch. Sie reinigt gründlich und schützt die Zähne mit einer Schutzschicht mehrere Stunden vor unangenehmen Belägen und Verfärbungen. Kaufe ich immer wieder gerne, auch wenn der Geschmack etwas frischer sein könnte.

Bee Natural Key Lime Lippenpflege

Seit letztem Jahr bin ich ja ein großer Fan der Bee Natural Lippenpflegeprodukte und habe seitdem nichts anderes mehr ausprobiert. Der Stift besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen und hat einen richtig tollen Limettengeruch. Mein persönlicher Favorit aus dem Bee Natural-Sortiment, auch wenn ich eigentlich alle Sorten sehr schön finde. Die Lippen werden über mehrere Stunden weich gepflegt und bekommen nur einen ganz zarten, natürlichen Glanz.

Catrice Gel Shine Topcoat

Dieses Mal ist sogar mal ein Nagelprodukt hier vertreten, auch wenn es nicht ganz aufgebraucht ist. Wer sich öfters die Nägel lackiert, weiß dass man Topcoats nie komplett leer bekommt, da sie irgendwann eindicken oder der Pinsel verklebt ist und man dann kein schönes Ergebnis mehr bekommt. Letzteres ist hier der Fall, obwohl der Lack wirklich sehr lange gehalten hat und nur noch ca. ein Drittel übrig ist. Der Gel Shine Topcoat von Catrice zählt zu meinen Favoriten, da er die Nägel wirksam vor Absplitterungen schützt und den Nägeln Hochglanz und wirklich auch einen Gel-Look schenkt. Den Lack werde ich sicher wieder nachkaufen.

Balea Aqua Augen Gel

Und da sind wir schon beim letzten Produkt angelangt, dem Balea Augen Creme Gel. Dieses verwende ich schon seit mehreren Jahren und bin immer noch sehr zufrieden. Die empfindliche Augenpartie wirkt gut mit Feuchtigkeit versorgt und die Pflege zieht schnell ein. Wieder ein tolles Produkt aus dem Hause Balea! 🙂

So, das waren meine aufgebrauchten Produkte für diesen Monat. Wieder einmal war kein Flop dabei und alle Produkt werden wohl in naher Zukunft von mir wieder nachgekauft.

Kennt ihr die Produkte und habt sie selber schon mal ausprobiert? Was habt ihr diesen Monat geleert?

Eure Smiley 🙂

Allgemein

***1 Jahr Smiley testet…gewinnt noch bis morgen ein großes Beauty-Paket!***

Der Endspurt hat begonnen, noch bis einschließlich morgen um Mitternacht könnt ihr bei meinem Gewinnspiel zum 1-jährigen Bloggeburtstag mitmachen und mit etwas Glück ein großes Beauty-Paket gewinnen.

Gewinnspiel 1 Jahr Smiley testet

Dafür müsst ihr nur Leser meines Blogs über eine der vielen verschiedenen Möglichkeiten sein. Alle Infos und die Teilnahme gibt es *hier*.

Viel Glück, eure Smiley 🙂